Citizen Fish – Life Size

262

Label: FAT Wreck
Veröffentlichung: 

Bei diesem Album der englischen Band CITIZEN FISH handelt es sich um ein hörenswertes Zusammenspiel von Ska, Punkrock unter Beimischung von Reggea und typischer Rockmusik. Die rauchige Punkrocker-Röhre des Sängers passt verdammt gut zu den 12 abwechslungsreichen Songs, welche insgesamt eine gesunde Mischung aus rhythmischen teils schnellen und langsameren Stücken ergeben. Dieses Album ist zwar wesentlich besser als der Vorgänger “Over the fence”, aber dennoch noch nicht der absolute Durchbruch, da sich zwischen den prinzipiell guten Abgeh-Nummern doch einige Aussetzer wie “Autographs” befinden und die aufgebaute Stimmung mit sofortiger Wirkung abfallen lässt. Fazit: Zwar kein absoluter Kauftipp, aber dennoch ein hörenswerte Skapunk-Scheibe mit eigenem Stil.

Wertung: 0=6 Sterne