Label: Side One Dummy
Veröffentlichung: 05.04.2003

Manchmal gibt es eben CD’s von denen weiß man, dass sie gut sind, ehe man sie überhaupt gehört hat. Eine von diesen ist die mittlerweile zweite Veröffentlichung einer Compilation Serie des Klamottenlabel ATTICUS, welches die beiden BLINK 182 Musiker Mark Hoppus und Tom Delonge vor einiger Zeit ins Leben gerufen haben und sich folglich am liebsten nur noch mit ihren eigenen Textilien einkleiden. Langweilig wird dem Höhrer mit dieser Scheibe definitiv schon mal nicht, dafür sorgen bisher unveröffentlichte Songs von u.a. Blink 182, Alkaline Trio, Dropkick Murphys, Lagwagon, Hot Water Music, H2O oder meine persönlichen Favoriten The Transplants bei denen kein geringerer als Blink 182 Trommler Travis Barker mit Mr. Tim Armstrong von Rancid zusammen am experimentieren sind. 26 geniale Songs von 26 angesagten Bands aus den Bereichen Punkrock bis Hardcore. Coole Scheisse für wenig Geld – wer drauf abfährt, sollte sich das Teil auf gar keinen Fall entgehen lassen – der Rest soll sich ‚en Lutscher kaufen!

Wertung: 0=6 Sterne

Kommentar verfassen