Dienstag, Mai 30, 2023

V/A – Atticus… Dragging The Lake 2

Label: Side One Dummy
Veröffentlichung: 05.04.2003

Manchmal gibt es eben CD’s von denen weiß man, dass sie gut sind, ehe man sie überhaupt gehört hat. Eine von diesen ist die mittlerweile zweite Veröffentlichung einer Compilation Serie des Klamottenlabel ATTICUS, welches die beiden BLINK 182 Musiker Mark Hoppus und Tom Delonge vor einiger Zeit ins Leben gerufen haben und sich folglich am liebsten nur noch mit ihren eigenen Textilien einkleiden. Langweilig wird dem Höhrer mit dieser Scheibe definitiv schon mal nicht, dafür sorgen bisher unveröffentlichte Songs von u.a. Blink 182, Alkaline Trio, Dropkick Murphys, Lagwagon, Hot Water Music, H2O oder meine persönlichen Favoriten The Transplants bei denen kein geringerer als Blink 182 Trommler Travis Barker mit Mr. Tim Armstrong von Rancid zusammen am experimentieren sind. 26 geniale Songs von 26 angesagten Bands aus den Bereichen Punkrock bis Hardcore. Coole Scheisse für wenig Geld – wer drauf abfährt, sollte sich das Teil auf gar keinen Fall entgehen lassen – der Rest soll sich ‚en Lutscher kaufen!

Wertung: 0=6 Sterne

Was meinst du dazu?
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
Pressure Magazine
Pressure Magazine ist ein Online-Musikmagazin, das sich auf die rockige Musikszene spezialisiert hat. Unsere Autoren sind leidenschaftliche Musikfans und liefern dir Artikel, Rezensionen, Interviews und Ankündigungen zu bevorstehenden Musikveranstaltungen. Unser Ziel ist es, dich als Musikfan auf dem Laufenden zu halten und dir eine Plattform für Feedback, Anfragen und Kommentare zu bieten.

Ähnliche Themen

ABBA Tournee 2023 – Die größte Tribute-Show aller Zeiten

Der Mythos ABBA ist ungebrochen – und wird von jeder Generation neu entdeckt! Auch Jahrzehnte nach ihrer Auflösung ist die erfolgreichste Pop-Gruppe seit den...

Frei.Wild: Rock, Rebellion und Kontroverse in München

Rock'n'Roll Rebellion in München. Frei.Wild rockt die Münchner Olympiahalle Ein Konzert, das die Gemüter bewegt: Am 27.05.2023 verwandelte die umstrittene Rockband Frei.Wild die Münchner Olympiahalle...

GHOST – „Phantomime“ (Album Review)

Wenn es um mysteriöse und fesselnde Rockmusik geht, sind GHOST zweifellos eine der einflussreichsten Bands der Gegenwart. Nachdem sie gerade erst mit dem iHeart...

Rancid – Tomorrow Never Comes (Album Review)

Entstanden aus den mit blaukragen-geprägten Sümpfen von Berkeley, Kalifornien, ist Rancid seit über einem Vierteljahrhundert eine leuchtende Punkrock-Institution. Mit ihrem neuesten Album "Tomorrow Never...

Im Rausch der Klänge: Feine Sahne Fischfilet über ihr Album „Alles...

Im Gespräch mit Olaf, dem Gitarristen von Feine Sahne Fischfilet, enthüllen wir exklusiv die aufregenden Details über ihr brandneues Studioalbum „Alles glänzt" (VÖ: 12....

Morrissey in Straßburg: Singendes Enfant terrible 

Seit 1987 ist Ex-Smiths-Sänger Morrissey als Solokünstler unterwegs. Auf seiner diesjährigen Europa-Tournee machte der 63-Jährige „Moz“, wie der britische Sänger von seinen Fans und der...
- Werbung -

Aktuelles

Frei.Wild: Rock, Rebellion und Kontroverse in München

Rock'n'Roll Rebellion in München. Frei.Wild rockt die Münchner Olympiahalle Ein Konzert, das die Gemüter bewegt: Am 27.05.2023 verwandelte die umstrittene Rockband Frei.Wild die Münchner Olympiahalle...

Follow us:

10,640FansGefällt mir
13,367FollowerFolgen
864FollowerFolgen