Tommy Gun – Always True

Label: Wolverine Records
Veröffentlichung: 18.02.2011

Tommy Gun – des sand fünf Buam aus’m beschaulichen Niederösterreich, die vor an Joar beschlossn ham, a Punkband zu gründen…

„Gegründet, um den Karrierehöhepunkt auf dem örtlichen Abi-Ball zu feiern“, mag da manch einer jetzt denken. Von wegen! Denn prompt teilten sich die Ösis mit alten Punker-Hasen wie denen von Mad Sin, US Bombs und The Casualities die Bühne. Ein mehr als vielversprechender Start – das Debutalbum „Always True“ dagegen, ist alles andere als das.

Die Aufnahmen sind einwandfrei, die Jungs beherrschen ihre Instrumente und Sänger Stefan hat im Grunde auch das Zeug dazu – trotzdem will die Platte auch beim dritten Hören nicht überzeugen. Die Lieder verschwimmen zu einem einzigen, laaaaaangen Song.

Wahrscheinlich liegt es daran, dass bei Tommy Gun alles im Zeitraffer abgelaufen ist. Ein Schnellstart, unter dem leider die persönliche Note und der Wiedererkennungswert gelitten haben.
Ich weiß nicht, ob sie sich beim Bandnamen von dem Clash-Song oder der Maschinenpistole inspiriert fühlten, letztere ist in diesem Fall leider nur aus Plastik! Also beim nächsten Mal einfach ein bisschen mehr Zeit investieren, dann klappt’s auch mit dem Punkrock!

Diana Ringelsiep

Wertung: 0=2 Sterne

Pressure Magazine
Pressure Magazine ist ein Online-Musikmagazin, das sich auf die rockige Musikszene spezialisiert hat. Unsere Autoren sind leidenschaftliche Musikfans und liefern dir Artikel, Rezensionen, Interviews und Ankündigungen zu bevorstehenden Musikveranstaltungen. Unser Ziel ist es, dich als Musikfan auf dem Laufenden zu halten und dir eine Plattform für Feedback, Anfragen und Kommentare zu bieten.

Ähnliche Themen

Architects – Curse (Single Review)

Mit ihrer jüngsten Single Curse, die am 9. April erschien, beweist die gefeierte britische Metalcore-Band Architects erneut ihre beeindruckende klangliche Wucht und begeistert ihre...

Rancid – Tomorrow Never Comes (Album Review)

Entstanden aus den mit blaukragen-geprägten Sümpfen von Berkeley, Kalifornien, ist Rancid seit über einem Vierteljahrhundert eine leuchtende Punkrock-Institution. Mit ihrem neuesten Album "Tomorrow Never...

Donots – Heut ist ein guter Tag

Musik als Glücksmacher in Krisenzeiten Jede Zeit hat ihre Musik oder umgekehrt. Musik hat gerade in Krisenzeiten eine gesellschaftliche nicht zu unterschätzende Funktion, da sie...

EXAT Video-Premiere zu ‚Sag’s mir‘ inkl. Band-Kommentar

Die EXAT-Ultras, wie die Fans der Kamikaze-Punkrockband EXAT genannt werden, haben aktuell viel Grund zur Freude. Heute, am 27. Mai, veröffentlicht die Band EXAT...

Help4Nepal Interview: Punkbands unterstützen die Organisation mit Vinyl-Sampler

Zusammen mit der Hilfsorganisation STELP e.V. ist eine „Help4Nepal“-Benefiz-Vinyl entstanden, um in Kathmandu (Nepal) eine Schule und ein Wassersystem zu bauen. Zweck des Vereins...

DRUNKEN SWALLOWS – Neues Album „Chaospoesie“erscheint am 14.9.

Der Herbst steht im Zeichen der „Chaospoesie“: zumindest bei den vier norddeutschen Punk Rockern DRUNKEN SWALLOWS. Ab 14.9. gehen die Punkrocker mit neuem Album und...
- Werbung -

Aktuelles

The Pill Interview: Eine neue Ära des Punk-Rocks

Neue Stimmen im Altbekannten - "The Pill" setzt auf provokative Nostalgie Die Musikszene wird regelmäßig von Newcomern durchgeschüttelt, die frischen Wind in altbekannte Genres bringen....

Follow us:

10,640FansGefällt mir
13,367FollowerFolgen
854FollowerFolgen