El Bosso & Die Ping Pongs – Tag vor dem Abend

319

Label: Pork Pie
Veröffentlichung: 20.01.2012

Am 10. Januar 2012 veröffentlicht Markus Seidensticker alias „El Bosso“ zusammen mit seiner Ska-Combo „Die Ping Pongs“ ihr erfrischend neues Werk „Tag vor dem Abend“. Diesmal erscheint Ihr Album unter der Flagge des renommierten Ska-Musiklabel Pork Pie. Seit ihrer Bandgründung in den 80ern gehören EL BOSSO & DIE PING PONGS zu den dienstältesten Ska-Bands und gelten zudem als die Ersten, die erfolgreich deutsche Texte vornehmlich mit dem seinerzeit topaktuellen 2-Tone kombinieren. Auf ihrem neuen Silberling „Tag Vor Dem Abend“ befinden sich 14 abwechslungsreiche Stimmungs-Hits, die für erfahrene „El Bosso“ Hörer zunächst zwar gewöhnungsbedürftig klingen mögen, die sich aber nach dem zweiten Durchlauf zum vertrauten Hörgenuss einpegeln. Dies mag nicht zuletzt daran liegen, dass man bei vielen Tracks das Gefühl hat, die Lieder in einem anderen Zusammenhang schon einmal gehört zu haben – Ob zufällig oder gewollt, geht aus dem Album jedoch nicht hervor.

So erinnert der Eröffnungs-Song mit einer Rap-Einlage an eine Mischung aus Die Fantastischen Vier und der Berliner Zwei-Mann-Band SDP. Mit „Mädchenmusik“ widmet die Band einen speziellen Song mit extra süßen Texten an die weibliche Hörerschaft, womit sich die Herren auf einige Plus-Punkte eingesammelt haben. Textlich erinnert der Song an die wortwitzigen Stücke des Liedermachers Fanny van Dannen. Fresh, Funky und mit mindestens so einer nasalen Stimme, wie von Jan Delay groovet der Titel-Song „Tag vor dem Abend“ und entpuppt sich zum Ende hin als einen wahren Hit. Mit ebenso groovenden Rhytmen aus den Bereichen Dub-, Dancehall- und Drum’n Bass experimentierten die „Bossos“ in Stücken, wie „Was Passiert Mit Mir“, „Schön“ oder “Verlieb Dich”. Textlich brillant thematisieren die Münsteraner in Ihrem Song „Metallica“ die Schnelllebigkeit dieser Zeit, dem sogar POHLMANN mit einem Feature Tribut zollt.

 

Tag vor dem Abend“ ist auf den ersten Blick sicher kein typisches „El Bosso“-Album, lässt aber erkennen, dass sich die Ska-Helden völlig neu und musikalisch vor allem sehr Vielseitig aufstellt haben. Insgesamt hat das Album das Potenziell jede tröge Feier zu einem Fest zu machen und einem selbst bei dem miesesten Wetter ein Lächeln zurück ins Gesicht zu zaubern.

 

Review von Marcus Berg

 

Tracklist:
01. Nicht das letzte Mal 3:16
02. Prinzessin 3:44
03. Mädchenmusik 3:17
04. Tag vor dem Abend 3:48
05. Mein Freund der Psychopath 3:36
06. Schön 3:32
07. Mann von Nebenan 4:25
08. Metallica 4:00
09. Was passiert mit mir 4:15
10. Wo die Mitte liegt 3:57
11. Wunschkonzert 3:31
12. Verlieb Dich 4:30
13. Das braucht doch keiner 4:13
14. Ein Korn, ein Whiskey, ein Bier 2:30

 

EL BOSSO & DIE PING PONGS – TAG VOR DEM ABEND

{youtube width=”550″}KAZrIi3c5lM{/youtube}

Wertung: 0=4 Sterne