Frontkick – The Cause Of The Rebel

270

Label: People Like You
Veröffentlichung: 11.05.2007

Frontkick jagen einen fetzigen Rock’n’Roll Song nach dem anderen durch die Boxen. Mal langsam, mal schnell. Mal etwas rauer und dreckiger, aber in der Regel eher sauber und poppig – jedoch ohne die Ehrlichkeit und die musikalische Offensive zu vernachlässigen. Sowohl langsame und melodiebeladene Songs wie “Hold Your Ground”, als auch direkte und härtere Stücke wie “She’s a Heartache” zeigen, was die Berliner so drauf haben und sorgen für viel Abwechslung.

 

Man merkt eine deutliche Steigerung im Vergleich zu den Vorgängern, wenn man das musikalische Handwerk betrachtet. Und das ist keine Selbstverständlichkeit in der Musikbranche! Insgesamt werden vierzehn Songs bei einer leider etwas knappen Spielzeit von nicht einmal 38 Minuten geboten. Trotzdem laden diese Stücke den Hörer ein, sie immer wieder abzuspielen.

 

Ohrwurm-Potential ist eine Menge vorhanden und wenn der geneigte Rock’n’Roller es auch mal etwas diskreter mag, der sollte sich Frontkick nicht entgehen lassen. Die Veröffentlichung selbst und die Aufmachung läßt natürlich wieder mal keine Wünsche offen. Ebenso ziert ein fettes Artwork die Verpackung des Silberling, so wie es sein soll. Checkt es einfach mal aus!

Wertung: 0=5 Sterne