In Zusammenarbeit mit dem Bayrischen Flüchtlingsrat, dem Münchner Refugio e.V. sowie der Refugio Kunstwerkstatt wird Chuck Ragan am Nachmittag des 06. November eine besondere Show in München spielen.

 

 

Um 14:30 Uhr wird der Hot Water Music Frontmann in das Eine Welt Haus (Schwanthalerstr. 80, www.einewelthaus.de) laden, um dort für und mit 15-20 Flüchtlingskindern ein Akkustik-Konzert zu spielen. Im Mittelpunkt seines Sets werden nicht nur eigene Songs stehen sondern auch Lieder aus aller Welt, die er gemeinsam mit den anwesenden Kindern spielen wird: ein Chuck Ragan Konzert, wie es noch nie war und wahrscheinlich auch nie wieder sein wird. 

Fans und Freunde von Chuck Ragan sind herzlich zu diesem Konzert eingeladen – vorausgesetzt, sie unterstützen unser Anliegen: Ziel ist es, jedem der anwesenden 20 Flüchtlingskinder ein Instrument zu schenken. Als “Eintrittspreis” für diese Nachmittagsaktion erheben wir daher keinen Geldbetrag sondern wünschen eine Sachspende: Opas alte Gitarre, die Blockflöte aus der Grundschule, die Geige vom Dachboden.
Unser Wunsch ist es, dass jedes der 20 Kinder mit einem Musik-Geschenk das Eine Welt Haus verläßt – sowie mit dem herzlichen Gefühl, in Deutschland ein willkommener Teil der Gesellschaft zu sein!

 

“First Come, First Serve”

Der Raum im Eine Welt Haus fasst maximal 50-60 weitere Gäste!
Für Fans ohne Instrumenten-Geschenk steht alternativ eine Spendenbox bereit. 

Und was macht Refugio?

Refugio München unterstützt Menschen, die aufgrund von Folter, politischer Verfolgung oder kriegerischen Konflikten ihr Herkunftsland verlassen mussten und in Deutschland im Exil leben. REFUGIO ist abgeleitet von dem lateinischen Wort Refugium, was “Zufluchtsort” und “Schutz” bedeutet. Weitere Informationen:
Weitere Informationen: www.refugio-muenchen.de

Über die Refugio Kunstwerkstatt:

Die Kunstwerkstatt betreut seit 1993 Flüchtlingskinder und Jugendliche im Alter von 4-18 Jahren aus allen Kriegs- und Bürgerkriegsländern.
Zur Zeit werden etwa 430 Kinder in Gemeinschaftsunterkünften für Flüchtlinge und an anderen Orten betreut. Jeweils einmal die Woche werden Kurse für bildnerisches Gestalten, Musik, Tanz und Theater in den Unterkünften für Flüchtlinge angeboten.
Neben den kontinuierlichen Kursen werden Ausstellungen, Theater-, Musik-, und Tanzaufführungen und gemeinsame Projekte mit anderen Kindern durchgeführt. Angesprochen werden Kinder und Jugendliche, die in Unterkünften für Asylbewerber leben. Insbesondere wurden Unterkünfte ausgesucht, in denen die Kinder und Jugendlichen schlecht oder gar nicht betreut werden.
Weitere Informationen: www.grenzenlos-frei.de

Chuck Ragan bis Mitte November auf Tour

Chuck Ragan ist noch bis Mitte November auf einer weitestgehend ausverkauften Tournee mit The Gaslight Anthem, auf der er sein aktuelles Album “Gold Country” (Side One Dummy Records) vorstellt.

 

Chuch Ragan Tourdaten

26.10.2010 Köln – E-Werk – ausverkauft
27.10.2010 Hamburg – Große Freiheit – ausverkauft
03.11.2010 Köln – Tsunami Club – ausverkauft
05.11.2010 Berlin – C-Halle
06.11.2010 München – Eine Welt Haus Benefiz Show (16 Uhr)
06.11.2010 München – Tonhalle – ausverkauft
07.11.2010 Wien – Arena – ausverkauft
10.11.2010 Zürich – Dynamo
11.11.2010 Neu-Isenburg – Hugenottenhalle
13.11.2010 Weissenhäuser Strand – Rolling Stone Weekender

 

(Quelle: Pressemitteilung)

 

Mehr zu Chuck Ragan:

Offizielle Homepage: www.chuckraganmusic.com

Künstlerseite auf Pressure: www.pressuremagazine.de/artists/chuck-ragan

Trau dich: Schreibe einen Kommentar