Label: Universal
Veröffentlichung: 02.01.2003

Mit ihrer ersten DVD hat die wohl bekannteste Mittelalter-Combo „In Extremo“ eine solide Arbeit geleistet. Neben einigen Konzertmitschnitten vom Kyffhäuser Denkmal, dem Taubertal Festival und Mera Luna, findet man auch ein Backstage Video, einen „Making of Kyffhäuser“ Film, ein „In Extremo Spezial 2000/01“ sowie eine Dokumentation zur Mexican Tour, die sehr interessant ist. Auf die Musik braucht man an dieser Stelle wohl nicht weiter einzugehen – In Extremo ist mittlerweile sicher jedem ein Begriff. Ich persönlich habe auf der DVD kein Lied vermisst. Leider haben die Konzertmitschnitte teilweise technische Defizite aufzuweisen, die jedoch nicht weiter stören sollten. Die Bühnenschau wird Euch dafür vom Hocker hauen! Man merkt, daß die Jungs ihre Wurzeln auf Mittelaltermärkten haben. Neben dem optischen Auftreten der Bandmitglieder wird auch viel mit Feuer und ähnlichen Dingen Hantiert. Die Verpackung der DVD kann man durchschnittlich bewerten, dafür gefällt mir das Menü sehr! Es kommt eine richtig gemütliche Lagerfeuer-Stimmung über den Bildschirm geflackert, die mit ruhiger Mittelalter Musik unterlegt ist. Fazit: In Extremo ist nicht nur Musik für das Ohr, sondern auch für das Auge. Jedem, der „In Extremo“ und ihre Bühnenschau mag, kann man diese DVD mit gutem Gewissen empfehlen.

Wertung: 0=5 Sterne

Kommentar verfassen