Freitag, April 12, 2024

Joey Cape & Tony Sly – Acoustic Volume Two

Label: Fat Wreck
Veröffentlichung: 22.06.2012

Joey Cape & Tony Sly veröffentlichen mit „Acoustic Volume Two“ ihr zweites gemeinsames Album. Es enthält 12 Titel, hat eine Spielzeit von 36 Minuten und erscheint beim amerikanischen Label Fat Wreck Chords.

Nachdem das erste Album der beiden Musiker recht erfolgreich war, haben sie sich dazu entschieden, ein weiteres aufzunehmen. Joey Cape (Sänger von Lagwagon) hat sich die Titel „I Must Be Hateful“, „Know It All“, „Confession“, „Alison´s Disease“ und „Resolve“ vorgenommen. Dazu kommt mit „Broken Record“ ein brandneuer Titel dazu, der zuvor nicht veröffentlicht wurde. Tony Sly (Sänger und Gitarrist von No Use For A Name) präsentiert die Lieder „Black Box“, „Soulmate“, „Under The Garden“, „Chasing Rainbows“ und „Pre-Medicated Murder“. Auch hier gibt es mit „Liver Let Die“ einen Song, den man bisher noch nicht kannte. Beide Musiker performen die akkustischen Songs sehr gut und überzeugen auf ganzer Linie. Wer hätte gedacht, dass die Punkrock-Songs von Lagwagon und No Use For A Name so gut klingen, wenn man sie nur mit einer Gitarre (und teilweise einem Klavier) aufnimmt und vorträgt. Beide Stimmen sind hervorragend und prädestiniert um diese Art von Musik darzubieten.

Joey Cape & Tony Sly machen einen erneuten Ausflug in die Akustik-Welt und der ist absolut erfolgreich. Wer Lagwagon und auch No Use For A Name in seiner Ursprungsform mag, wird mit diesen Songs ebenfalls seinen Spaß haben.

 

Review von Florian Puschke

Wertung: 0=5 Sterne

Pressure Magazine
Pressure Magazine ist ein Online-Musikmagazin, das sich auf die rockige Musikszene spezialisiert hat. Unsere Autoren sind leidenschaftliche Musikfans und liefern dir Artikel, Rezensionen, Interviews und Ankündigungen zu bevorstehenden Musikveranstaltungen. Unser Ziel ist es, dich als Musikfan auf dem Laufenden zu halten und dir eine Plattform für Feedback, Anfragen und Kommentare zu bieten.

Ähnliche Themen

No Use For A Name geben nach Tod von Tony Sly...

Der im August 2012 überraschend verstorbene Punksänger Tony Sly fehlt und ist unersetzlich.   Viele ihrer Fans haben es befürschtet, nun ist es offiziell - No...

Punkrock-Musiker Tony Sly (No Use For A Name) ist tot!

Ein Schock geht durch die Punkrockszene. Der Frontmann Tony Sly von der amerikanischen Punkrockband No Use For A Name ist tot! NO USE FOR A...

Lagwagon-Sänger Joey Cape hat mit „Doesn´t Play Well With Others“ sein...

Lagwagon-Sänger Joey Cape hat mit "Doesn´t Play Well With Others" sein zweites Solo-Album veröffentlicht. Das Pressure Magazine hat sich mit ihm über seine musikalischen...

Der Frontmann der amerikanischen Punkrockband Lagwagon hat mit seinem neuen Projekt...

Joey Cape ist der Sänger der amerikanischen Punkbands Lagwagon, Bad Astronaut und Afterburner, Gitarrist der Band Me First and the Gimme Gimmes,...

Joey Cape´s Bad Loud – Volume One

Label: Destiny Records Veröffentlichung: 14.09.2012 Joey Cape präsentiert mit seiner neuen Band Bad Loud das Album "Volume One". Es enthält 12 Titel, hat eine Laufzeit von 37 Minuten...

Joey Cape – Doesn´t Play Well With Others

Label: Destiny Records Veröffentlichung: 22.06.2012 Joey Cape veröffentlicht mit "Doesn´t Play Well With Others" sein zweites Soloalbum. In 39 Minuten präsentiert der Musiker 12 Titel, die über das...
- Werbung -

Aktuelles

Melodien, die die Psyche zum Klingen bringen

Ausverkaufte Konzerte, tosender Applaus, und nach dem Gig – Leere? Musiker schenken ihren Fans Glück nach Noten. Sie selbst zahlen dafür allerdings häufiger als...

Follow us:

10,640FansGefällt mir
13,367FollowerFolgen
854FollowerFolgen