- Anzeige -
Filme

5 Herausragende Filme für Metal-Fans

121
5 Herausragende Filme für Metal-Fans
Photo by Luuk Wouters on Unsplash
- Anzeige -

Heavy Metal ist grundsätzlich etwas für die hartgesottenen Musikfans. Bei Heavy Metal, das ist kein Geheimnis, geht es laut zu – mitunter sehr laut.

Zugleich haben aber viele Bands durch technisch herausragende Harmonien, Rhythmen und versierte Gitarrensoli überzeugt. Die bekanntesten Bands des Heavy Metal haben längst die Welt erobert und füllen ganze Stadien mehrfach, und das von Deutschland bis nach Neuseeland. Im Grunde genommen hat Heavy Metal auf der ersten Blick nicht allzu viel mit dem Kino gemeinsam. Das hat übrigens der Heavy-Metal auch mit Casino Games gemeinsam – Casumo bietet das an: Heavy Metal-Varianten von Slot Games. Aber zurück zum Thema: Es gibt tatsächlich einige Filme, die sich dem Thema Heavy Metal widmen, und genau darum soll es in diesem Beitrag heute gehen.

Metallica: Through the Never

Zugegeben, es ist doch ein leichtes, Konzert und Tourdokus mit in diese Liste zu nehmen. Dennoch gehört Through the Never, bei dem Metallica im Jahr 2013 auf Tour begleitet wird, mit zu den besten Kinofilmen rund um das Thema Heavy Metal. Noch nie war man so nah an der legendären Metalband dran, und konnte die besten Hits auch vom Kinositz mitverfolgen. Diesmal mit Popcorn und Coca-Cola anstatt mit Bier und Poguen.

Lords of Chaos

Black Sabbath haben die Entwicklung des Heavy Metal wohl geprägt wie kaum eine andere Rockband. Mit dem Film Lords of Chaos, wurde der legendären, schon seit 1963 bestehenden Combo auch ein filmisches Denkmal gesetzt. Alle Spuren führen stets zurück zu dieser Band, wenn man die gesamte Geschichte dieser Doku verfolgt, die eigentlich von der norwegischen Black Metal Szene handelt.

The Crow

Bei the Crow kann man die Düsternis des Heavy Metal förmlich spüren. Der Film rund um den legendären Schauspieler Brandon Lee, der bei den Dreharbeiten sein Leben lassen musste, genießt längst Kultstatus, vor allem bei Fans des Black Metal und EMO. Dies hatte nicht zuletzt seiner düsteren Grundthematik zu verdanken, sondern vor allem auch dem einzigartigen Soundtrack, der mit die besten Heavy-Metal-Bands seiner Zeit versammelt. So finden sich in dem Film von 1994 Beiträge von Nine Inch Nails, Rollins Band, Pantera, und den Stone Temple Pilots. Zugegeben nicht jede dieser Bands ist dem Metal zuzurechnen, dennoch zählt der Film allein von der Atmosphäre her eindeutig zu den Heavy Metal Highlights im Kino.

Heavy Metal

Heavy Metal ist ein kanadischer Animations-Film, der bereits im Jahr 1981 in die Kinos kam. Der Science Fiction Fantasy Film wurde vom Heavy Metal Magazin herausgegeben, welches immer wieder Erwachsenen-Comics herausgegeben hatte. Dieser Film ist ein Konglomerat aus mehreren Stories, die in verschiedenen Comics in den Jahren zuvor erschienen waren. Im Jahr 2019 erfuhr der Film eine Neuauflage: Auf Netflix war ein Film mit dem Namen Love, Death & Robbers zu sehen, welcher auf Heavy Metal basierte.

Wayne’s World

Bereits in den 90ern ist diese Komödienklassiker entstanden, der sich ganz dem Rock’n’Roll Spirit und dem Heavy Metal widmet. Wayne und Garth waren 2 legendäre Musiker, die vielen von MTV bekannt waren. Dieser umjubelte Kult-Film hat etwa das Headbanging für den Massenmarkt fit gemacht, und darf alleine deshalb in keiner Heavy-Metal Filmsammlung fehlen.

Fazit

Heavy Metal und Kino, dass diese zwei Unterhaltungsformen zusammen funktionieren, war nicht immer klar. Nicht zuletzt gibt es deutlich mehr Musical-Filme, die sich auch eher am Mainstream des Kino Genres orientieren, als etwa Filme über Heavy Metal Bands.
Doch das ist auch gut so. Die Heavy Metal Fan-Gemeinde braucht nicht alle paar Monate ins Kino zu gehen. Wenn, dann sollte es aber umso mehr Spaß machen. Und mit diesen fünf Filmen, die wir heute präsentiert haben, kommen alle Heavy Metal-Fans definitiv auf ihre Kosten.

- Anzeige -
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!