BetontodPunkrockBandfoto
Betontod

Die Rheinberger Punkrock-Helden BETONTOD veröffentlichen mit “Freunde” ihre zweite Single-Auskopplung aus ihrem kommenden Album “Revolution”.

Aus dem einstigen Traum von fünf Schülern aus dem nordrhein-westfälischen Rheinberg ist mittlerweile ein feines mittelständisches Unternehmen geworden, dessen letztes Album »Traum von Freiheit« auf Platz 11 und das Vorgängeralbum »Entschuldigung für Nichts« 2012 auf Platz 10 der deutschen Charts landete. Mit dem neuen Werk »Revolution« geht man in ein neues Kapitel der Bandgeschichte. Gefestigt und mit klarer Vorstellung, wohin der Weg sie führt! Die perfekte Mischung aus Punkrock und Metal, die es in Deutschland nur in dieser einzigartigen Form gibt.

Die Single Auskopplung “Freunde” erscheint bereits am 21. Oktober 2016.

Betontod Freunde Single 2016

Schmaler Grat zwischen Punkrock und Mainstream

Wir wollen schwer hoffen, dass die Jungs von Betontod diesmal die Kurve bekommen und die Songs wieder mehr nach Punkrock klingen werden. Schließlich haben sich die Jungs auch diesmal wieder auf den Mainstreamproduzenten Vincent Sorg verlassen, der unter anderem für die zahlreichen weichgespülten und weichgebügelten Pop-Alben der Toten Hosen, Broilers oder In Extremo verantwortlich ist. Wir sind gespannt, das neue Album »Revolution« erscheint am 13. Januar 2017.

BETONTOD “REVOLUTION” TOUR

10.03.2017 Dresden – Reithalle / Strasse E
11.03.2017 München – Backstage Werk
17.03.2017 Berlin – Huxleys Neue Welt
18.03.2017 Hamburg – Große Freiheit 36
24.03.2017 Frankfurt – Batschkapp
25.03.2017 (CH) Zürich – Volkshaus
31.03.2017 Stuttgart – LKA Longhorn
01.04.2017 Essen – Weststadthalle

Mehr im Internet:

www.betontod.de