Die AC/DC des keltischen Punkrocks sind auch 2020 unterwegs und rocken mit fantastischen Liveshows wieder einmal die deutschen Arenen!

Mit der typischen Instrumentierung aus Gitarre, Bass und Drums auf der einen, aber auch Dudelsack, Akkordeon, Mandoline und Tin Whistle auf der anderen Seite brettern die Dropkick Murphys durch ihre Songs.

Wir hören Irish-Folk-Punk, Songs über’s Trinken, im Anschluss logischerweise dann auch Texte über die Folgen übermäßigen Whiskey-Konsums, traditionelle irische Folklore-Lieder, das Kleeblatt und natürlich die entscheidenden Vorteile, in einer harmonischen, irischstämmigen Familie aufzuwachsen. Anders gesagt: Die erste Wahl, wenn es um laute, fröhliche und trinkfeste Punkmusik geht, sind und bleiben die Dropkick Murphys.

Hier seht ihr die Konzertfotos von den Dropkick Murphys live am 19.02.2020 in München. Fotos von Lutz Wearephotographers

Alle Konzertfotos von Lutz Wearephotographers

Einem breiteren Publikum wurde die Band 2006 bekannt, als ihr Song „I`m Shipping Up to Boston” auf dem Soundtrack von Martin Scorseses Film „Departed – Unter Feinden” auftauchte. „11 Short Stories Of Pain & Glory” heißt das jüngste, neunte Album der Dropkick Murphys, das in Deutschland erstmalig in die Top3 der deutschen Albumcharts einstieg.

Quelle: target concerts