Die Chaostruppe Cotzraiz veröffentlicht neues Album mit dem Titel “Fehlpressung”

727
Cotzraiz bandfoto

Die Chaostruppe COTZRAIZ aus dem Ruhrgebiet veröffentlicht im Frühjahr 2011 ein neues Album. Es wird der Nachfolger der  2010 veröffentlichten 10-Zoll-Vinylschallplatte “VP” sein.

Das neue Album der vier Musiker wird den Titel “Fehlpressung” tragen und via Sunny Bastards erscheinen. Ursprünglich sollte es bereits vor zwei Jahren bei Scumfuck veröffentlicht werden. Doch leider spielte die Gesundheit von Labelchef Willi Wucher nicht mit und musste seine Arbeit einstellen.

Das Album erscheine Ende Februar und enthält 20 neue Stücke in gewohnter Cotzraiz Manier. Es darf sich auf Titel gefreut werden, die zwischen 5-Sekunden und 5-Minuten anhalten werden. Neben neuen Stücken wird es hier auch bereits ältere, unveröffentlichte Songs wie “Wir sagen nein”, “Zusammenhalt”, “Dagegen” oder “Mag ich nicht” geben. Diese Titel haben ja nun auch schon ein paar Jahre auf dem Buckel und wurden nun für die Nachwelt aufgezeichnet. Auch “Was Punk ist bestimmen wir” oder “Traditionell anders” dürfte dem einen oder anderen bereits von Konzerten der Band bekannt sein. Nun liegen diese Stücke (und noch einige mehr, wie z.B. “Weitergehen”, “Bissig”, “Ohne Rückfahrkarte”) auch für die heimische Anlage vor.

Neben der CD, die mit einem 20-seitigem Vollfarb-Booklet kommt, soll es eine LP geben, die auf 500 Exemplare limitiert und handnummeriert ist.

Mehr zu Cotzraiz:

MySpace Seite: www.myspace.com/cotzrock