Das DEVILSIDE Festival startet nach einem Aussetzer im vergangenen Jahr 2012 nun in die dritte Auflage. Der Standort Ruhrgebiet bleibt bestehen, allerdings zieht das Festival von Duisburg nach Oberhausen. Das LineUp ist erneut hochkarätig und dürfte sämtliche Geschmäcker der härteren Gitarrenmusik anlocken.

349

Das DEVILSIDE Festival startet nach einem Aussetzer im vergangenen Jahr 2012 nun in die dritte Auflage. Der Standort Ruhrgebiet bleibt bestehen, allerdings zieht das Festival von Duisburg nach Oberhausen. Das LineUp ist erneut hochkarätig und dürfte sämtliche Geschmäcker der härteren Gitarrenmusik anlocken.

 

Ein ganz schön dick aufgetragenes Listing lockt die Festivalgänger in diesem Jahr zum DEVILSIDE Festival, so sind z.B. IN FLAMES, Hatebreed, Ignite, Danko Jones, Clawfinger, Biohazard und Skindred, um nur “einige” Größen hier bereits aufzuführen, bestätigt. Insgesamt geht es genreübergreifend querbeet durch Alternative, Rock, Metal, Crossover, Hardcore und Punk.

Nicht nur die Bands sollen für Spaß sorgen, sondern auch das “Rundherum”, was einiges an Verbesserungen und Erweiterung zu den Vorjahren verspricht. Als Gelände wird der Platz um die Turbinenhalle, auch sonst eine nette Konzertlocation, aufgeschüttet und begradigt, einen (sehr) großen Biergarten und schattige Plätze und um das Festivalfeeling komplett zu machen ein Camping-Areal in der Nähe sowie Shuttle-Busse zu selbigem.

Alles in allem verspricht dies ein heißes Wochenende zu werden!

 

Das komplette LineUp und Detailinformationen zu den Bands gibt es hier:

 

Ticket Information

Neben dem 3-Tages-Ticket für das gesamte Festival gibt es auch eine 2-Tages-Kombi und Einzeltickets für die jeweiligen Veranstaltungstage. Zusätzlich zu erwerben sind, sofern gewünscht (und nur in Verbindung mit einem Festivalticket), Camping-Tickets.

Die Tickets sind an allen CTS Eventim & Vorverkaufsstellen erhältlich, alle Informationen und Bezugsquellen unter

& www.eventim.de

 

DEVILSIDE Festival – Line Up (Stand: 13.06.2012):

In Flames, Danko Jones, Hatebreed, Sabaton, Ignite, Royal Republic, Clawfinger, Doro, Arch Enemy, Suicidal Tendencies, Thin Lizzy, The Bones, The Sonds, Betontod, Amorphis, Overkill, Skindred, Frank Turner & the sleeping Souls, Emil Bulls, Serum114, Dog Eat Dog, The Carburetors, Legion Of The Damned, Biohazard, Powerwolf, Against Me!, Everlast, Deez Nuts, D.R.I., Chthonic, Cerebral Ballzy, Neara, Saint Vitus, Alestorn, Adolescents, We Butter The Bread With Butter, Exit Ten, Tenside, Mr. Irish Bastard, The Resistance, Set Your Goals, Kissin’ Dynamite, Kellermensch

 

DEVILSIDE Festival – Info

Termin: 20. – 22. Juli 2012

Offizielle Homepage: www.devilside.de & www.facebook.com/DevilsideFestival

 

 

{youtube width=”570″}ZcbNarklpR4{/youtube}