Samstag, April 20, 2024

The Howling Wolfmen – Asylum Rock!

Label: Halb 7 Records
Veröffentlichung: 23.11.2012

Die Psychobilly-Band The Howling Wolfmen veröffentlicht mit „Asylum Rock!“ ihr erstes Album auf CD. Es enthält 12 Songs, hat eine Spielzeit von 33 Minuten und erscheint beim Label Halb 7 Records.

Das Album kam bereits im Mai 2011 als Vinyl auf den Markt, das Ganze bei Razmataz Records. Nun ist das Album auch im Vinyl-Look-A-Like-Optik im schicken Digipack erhältlich. Das Trio aus Dresden erschafft mit ihrer Musik einen ganz guten Mix aus Psychobilly und Neo-Rockabilly. Mit ihrem Album und vielen Auftritten, unter anderem mit Bands wie The Meteors, Frenzy oder Demented Are Go, haben sich die Musiker einen guten Ruf erspielt und das auch völlig zurecht. Denn hier geht es mit einer menge Humor und Spielfreude zur Sache. Anspieltipps sind meinerseits „Skeletons Dance“, „Hellstomp“ und „Billy The Kid“; neben guten Texten stimmt auch die musikalische Seite, denn im angenehmen Uptempo-Sound gibt es tolle Melodien und nette Solos.

The Howling Wolfmen halten die Flagge des Psycho-Underground mit fester Hand hoch und liefern ein gutes Album ab, an dem Genre-Fans ihre helle Freude haben werden. Das Digipack ist limitiert auf 999 Stück, hier ist ranhalten angesagt. Hinter den drei Sternen darf man sich ein dickes Plus denken!

 

Review von Florian Puschke

Wertung: 0=3 Sterne

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Pressure Magazine
Pressure Magazine ist ein Online-Musikmagazin, das sich auf die rockige Musikszene spezialisiert hat. Unsere Autoren sind leidenschaftliche Musikfans und liefern dir Artikel, Rezensionen, Interviews und Ankündigungen zu bevorstehenden Musikveranstaltungen. Unser Ziel ist es, dich als Musikfan auf dem Laufenden zu halten und dir eine Plattform für Feedback, Anfragen und Kommentare zu bieten.

Ähnliche Themen

- Werbung -

Aktuelles

DERRY – Remember The Curfew (Album Review)

Mit ihrer Debüt-EP "Remember The Curfew" präsentiert die hessische Horrorpunk-Band DERRY ihr klangliches Manifest auf FettFleck Records. Nach ihrem vielversprechenden Vorgeschmack mit der Demo-Single...

Follow us:

10,640FansGefällt mir
13,367FollowerFolgen
854FollowerFolgen