BLACKMAIL veröffentlichen im April 2011 ihr neues Studioalbum “Anima Now!”. Nach einem Besetzungswechsel ist Aydo Abay der neue Sänger in der Band. Ab Mai wird die Band einige Klubshows in Deutschland spielen.

 

Nach der Trennung von ihrem Sänger Aydo Abay melden sich Blackmail dieses Jahr komplett restrukturiert und bestens in Form zurück. Kurt und Carlos Ebelhäuser an Gitarre und Bass, Schlagzeuger Mario Matthias und die neue Stimme Mathias Reetz  sind bereit ein neues Kaptel der Band aufzuschlagen und mit eigenem Label am 29. April 2011 das neue Album “Anima Now!” herauszubringen.

 

Schon jetzt gibt es das Cover-Artwork (siehe links) und Tracklisting zu sehen.

 

Folgende Stücke werden auf dem Album zu finden sein:

01. Resonant Wave
02. Deborah
03. Night School
04. The Whys of the Ways
05. Sun in your Head
06. Bugs
07. Monographic Doll
08. Telescope
09. Santa Rosalia
10. Rocket Soul
11. Sky on Sky
12. Upon the Waves
13. Dialogue Dial

Bereits Anfang des Jahres spielten Blackmail einige Warm Up-Shows in kleinen Klubs, um das neue Line-Up auf Livetauglichkeit erfolgreich zu testen. Ab Mai  können sich Fans der Band von diesem Ergebnis überzeugen lassen, und dürfen sich schon jetzt folgende Konzertermine im Kalender rot anstreichen:

26.02. CH-Bern, Reithalle
06.05. Dortmund, FZW
13.05. CH-Lyss, Kulturfabrik
14.05. CH-Laufen, Biomüll
17.05. Berlin, Magnet
18.05. München, tba
19.05. Köln, Luxor
20.05. Hamburg, Molotow
21.05. Koblenz, Dreams
08.06. Leipzig (Campusfest)

 

Mehr zu Blackmail:

Offizielle Homepage: www.blackmail-music.com

Kommentar verfassen