Paul Gray, der Bassist von Slipknot, ist in seinem Hotelzimmer tot aufgefunden worden. Die Todesursache ist noch ungeklärt, die Polizei schließt ein Verbrechen jedoch aus. Er hinterlässt seine schwangere Frau. Alle Informationen hierzu erhaltet ihr bei uns.

268

Der Bassist von Slipknot, Paul Gray, wurde gestern in seinem Hotelzimmer in Iowa tot aufgefunden. Das Zimmermädchen fand den leblosen Körper.

 

 

So mancher Musikinteressierte Leser wird sich nun fragen, ob die Musik News derzeit nur noch von Todesmeldungen überschattet sind. Gerade in den vergangenen Wochen haben wir über das Ableben von Musikgrößen wie Hardrocksänger Ronnie James Dio oder Type-O-Negative-Sänger Peter Steele berichten müssen.

 

Der Musiker Paul Gray († 38) war Mitbegründer der Band Slipknot, die bei ihren Shows immer wieder mit grotesken Masken für Aufsehen sorgten. Die Todesursache ist allerdings noch nicht bekannt, die Ermittler gehen jedoch nicht von einem Verbrechen aus. Heute soll eine Autopsie durchgeführt werden.

 

Das erstes Album von Slipknot bei einer großen Plattenfirma, das selbstbetitelte “Slipknot“, veröffentlichte die Metal-Band 1999. 2006 gewannen sie für die “Best-Metal-Performance” einen Grammy. Ihr aktuellstes Album “All Hope is Gone“, das es in den USA sogar auf Platz eins der Charts geschafft hat, ist 2008 erschienen und wurde für sieben Grammys nominiert.

Gray hatte in der Vergangenheit mit Drogenproblemen zu kämpfen und verursachte 2003 sogar einen Autounfall unter Drogeneinfluss. Die Polizei fand damals Kokain und Marihuana bei ihm. Vor zwei Jahren heiratete er seine Frau Brenna, die aktuell ein Kind von ihm erwartet.

 

Ein offizielles Statement der Band steht derzeit noch aus. Die Bandmitglieder gedenken derzeit allerdings mit einem Foto von Paul Gray auf ihrer Homepage.

 

 

Video: Slipknot – Dead Memories

{youtube width=”540″ height=”430″}i9IixYR_p-4{/youtube}

 

 

Mehr zu Slipknot:

Offizielle Webseite: www.slipknot1.com

Offizielle MySpace-Seite: www.myspace.com/slipknot1

 

Foto: CCPHOTOART.biz