Label: Knock Out Records
Veröffentlichung: 

Der zweite Überfall auf Eure Gehörgänge von den Oi-Melz aus Hagen. Im Gegensatz zu ihrem ersten Album sind die Jungs eine ordentliche Spur besser geworden und liefern auch dieses Mal eine sehr ordentliche Platte mit etlichen Mitsing-Nummern und Ohrwürmern ab.

Die Texte der Band sind nach wie vor ernst und glaubwürdig, allerdings kommt auch der Spaß-faktor wieder einmal nicht zu kurz. Ausserdem ist nun auch das Booklett einen Tick fetter geworden und beinhaltet nun auch sämtliche Texte des kompletten Albums.

Besonders empfehlenswert ist das Stück „Ohne Herz und Verstand„. Da heisst es u.a. „Du sagst, du gibst mir alles weil du es kannst, Doch steh´n wir im Angesichte, spüre ich ganz deutlich deine Angst, Du sagst, du nimmst mir alles, weil du das kannst, doch wie soll das den geh´n ohne Herz und Verstand

Die restlichen Texte sind auch ganz ordentlich und aussagekräftig. Aussetzer gibt es hier keine und ist eine empfehlenswerte Sache.

Wertung: 0=5 Sterne

Kommentar verfassen