YUKON Bildband Buch joey kelly und till Lindemann Reise durch Alaska 2017
YUKON Bildband Buch joey kelly und till Lindemann Reise durch Alaska 2017

Joey Kelly und Till Lindemann: Zwei ungewöhnliche Persönlichkeiten begaben sich auf eine ungewöhnliche Reise durch Alaska und saßen im selben Boot auf dem Yukon.

Nah dran an einer engen Freundschaft. Die Kelly Family und Rammstein, das sind in der Welt der Musik zwei Dinge, die nicht zusammengehen. Doch die Menschen, die dahinterstehen, sind sich ähnlicher, als man denkt. Till Lindemann und Joey Kelly, zwei Männer der Extreme. Drei Wochen waren die beiden eher ungleichen Reisenden auf dem Yukon unterwegs. Herausgekommen ist ein Bildband, der am 5. Oktober 2017 im National Geographic Verlag erschien ist. 

Wenn zwei solche Freunde gemeinsam verreisen wollen, steht eines fest: ein All-Inclusive-Urlaub kommt nicht infrage. Beide folgen dem »Mythos Yukon« und stellen sich der Herausforderung. Der Yukon und seine umgebende Landschaft – stolz und störrisch zugleich, und damit den beiden Protagonisten der Reise in mancherlei Hinsicht nicht ganz unähnlich. Auf einem schmalen Kanu ging es bei Wind und Wetter rauf auf den Yukon durch Alaska und zum Trotze aller Naturgewalten. Die grandiosen Landschaftsfotos von Thomas Stachelhaus erzählen von dem urtümlichen Abenteuer auf einem grimmigen, kalten Strom.

Die grandiosen Landschaftsfotos von Thomas Stachelhaus erzählen von dem urtümlichen Abenteuer auf einem grimmigen, kalten Strom. Mit unveröffentlichten Gedichten und Textfragmenten von Till Lindemann und einem exklusivem Interview der beiden Autoren. Textbeiträge gibt es außerdem von Thorsten Zahn, Chefredakteur und Herausgeber des Metal Hammer und dem Weltenbummler Dieter Kreutzkamp., der in seiner 40-jährigen Reiseerfahrung auch den Yukon River das ein oder andere Mal besucht hat.

YUKON Bildband zieht die Leser in seinen Bann

National Geographics, gilt seit Gründung im Jahr 2004 als das Aushängeschild schlechthin, wenn es um Reisedokumentation und Bildbände geht. Der YUKON Bildband ist in Sachen Format und Haptik etwas Besonderes und verleitet zum schmökern und nachvollziehen der gemeinsamen Reise. Die knackigen Reisefotos des Begleiters Thomas Stachelhaus sind außergewöhnlich eindrucksvoll und allesamt in einem Stil gehalten, der er schafft, dem gebannten Leser die Kälte und rauhe Ungezähmtheit der Natur nachempfinden zu lassen. Neben den regulären Erlebnisberichten, Erfahrungen und reichlich Wissenswertes über den Yukon und Alsak gibt es überdies auch eine Story zu Dawson City und den Goldrausch.

Till Lindemann und Joey Kelly - Abenteuerreise auf dem Yukon River in Alaska © National Geographic Verlag
Till Lindemann und Joey Kelly – Abenteuerreise auf dem Yukon River in Alaska © National Geographic Verlag

“Hab Fischaugen am Strand gefunden. Werd sie auf meine Augen nähen. Kann dich dann unter Wasser sehen. Und all die bunten Wasserschlangen aus deinem schönen Schädel fangen”

ist ein Auszug aus den skurrilen Gedichten Till Lindemanns, von denen es eine Menge im Buch zu lesen gibt.

Ende gut, alles gut. Fernab von RAMMSTEIN und der KELLY FAMILY haben sich zwei Männer gefunden, die eine Leidenschaft teilen: Das Reisen. Und wie sagt man so schön: Reisen verbindet.

Für die echten Die-Hard-Fans gibt es neben der regulären Vaariante auch eine Premium-Version des Buches. Verpackt in einer hochwertigen und raffinierten Falt-Box, gibt es zudem drei zertifizierte Artworks, darunter ein von beiden Künstlern handsigniertes Motiv. Das große Bucherlebnis gibt es für “schmale” 299 Euro im Handel und ist wohl eher ein Schmankerl für den nächsten runden Geburtstag oder besondere Anlässe für echte Fans.

Wer sich das Geld sparen möchte ist mit der regulären Buchvariante für ca. 75 EUR gut bedient und kann das gesparte Geld sinnvoller investieren. Zum Beispiel in einen Flug nach Alaska und eine eigene Abenteuerreise durch den Yukon.

 

TILL LINDEMANN | Geboren 1963 in Leipzig, verbrachte Till seine Jugend mit Leistungssport (Schwimmen), trat eine Lehre als Tischler an und arbeitete als Zimmermann und Korbflechter. Seit 1994 ist er Sänger und Texter der Band »Rammstein«. Weniger bekannt ist, dass er außerdem zwei sehr erfolgreiche Gedichtbände veröffentlichte. 

JOEY KELLY | Geboren 1972 bei Toledo in Spanien, ist Bandmitglied der legendären »Kelly Family«, die bis heute über 20 Millionen Tonträger verkauft hat. Als Ausdauersportler und Abenteurer absolvierte er über 100 Marathons und Ultra-Wettkämpfe weltweit, so den Badwater-Run durch das Tal des Todes, den 400 Kilometer langen Wettlauf zum Südpol und das Radrennen Race Across America über fünftausend Kilometer am Stück. Als Keynote-Speaker hält er Vorträge in ganz Europa.

Fotos und Textauszüge © National Geographic Verlag

 

YUKON Bildband Joey Kelly und Till Lindemann Reise © National Geographic Verlag
YUKON Bildband Buch joey kelly und till Lindemann Reise durch Alaska 2017

YUKON

Mein gehasster Freund

192 Seiten, ca. 120 Abbildungen,
Format 37 x 29 cm, Hardcover

Verlag: NG Buchverlag GmbH; Auflage: 1 (5. Oktober 2017)

ISBN: 978-3-86690-640-2

€ [D] 79,00  |  € [A] 81,30  |  sFr. 99,00

NATIONAL GEOGRAPHIC
ERSCHEINUNGSTERMIN: 05.10.2017

 

Bildband Yukon: Mein gehasster Freund. Joey Kelly und Till Lindemann fahren im schmalen Kanu auf dem...
  • Joey Kelly, Till Lindemann, Dieter Kreutzkamp, Thomas Stachelhaus, Thorsten Zahn
  • Herausgeber: NG Buchverlag GmbH
  • Auflage Nr. 1 (09.10.2017)
  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
Bildband Yukon: Mein gehasster Freund. Joey Kelly und Till Lindemann fahren im Kanu auf dem Yukon...
  • Joey Kelly, Till Lindemann, Thomas Stachelhaus
  • Herausgeber: NG Buchverlag GmbH
  • Auflage Nr. 1 (05.10.2017)
  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten