Veröffentlicht am 24. März 2017 von Pressure Magazine in Konzerte & Events
 
 

Ausgehtipps in München: Ein Streifzug durch alle Musik-Genres

AusgehtippsinMünchen:VeranstaltungenundEmpfehlungenfürLive Musik,OpenAir,Musik Kneipen,Bars,Clubs,Traditionelles,Gaststätten,Veranstaltungen,etc.
AusgehtippsinMünchen:VeranstaltungenundEmpfehlungenfürLive Musik,OpenAir,Musik Kneipen,Bars,Clubs,Traditionelles,Gaststätten,Veranstaltungen,etc.

So rockig ist die Musikstadt München: Das sind die rockigsten Orte und Ausgehtipps in München – von Live-Musik in Bars und Open Airs, bis Kneipen mit Rock-Musik, Rockabilly, Jazz und Country bis hin zu Schlager und traditionell Bayerisch!

Ein Streifzug durch alle Musik-Genres in München von Marcus Liprecht

Minga Oida!Zwei Worte, eine Lebenseinstellung, im Imperativ gehalten, also eine Aufforderung. Wozu? Der oft verwendete Ausruf unter Münchnern ist ein euphorischer Jubelruf auf die schöne Stadt München und Selbstverständnis zugleich. Denn auch wenn es aus anderen Bundesländern immerzu Häme gibt, wissen die Münchner vor allem eines, wie man es sich gutgehen lässt. Und wo das am besten klappt, wollen wir euch anhand unserer handerlesenen und selbstgetesteten Locations und Veranstaltungs-Serien wissen lassen.

München gilt als eine der großen Musikmetropolen in Europa und ist somit viel besser als sein Ruf, denn fernab der Schickeria und Bussi-Bussi-Gesellschaft können nicht nur junge Leute in der Hauptstadt Bayerns sowohl am Wochenende als auch unter der Woche vorzüglich und ausgiebig feiern, ausgehen und bei guter Musik einen tollen Abend haben.

Live vor einer grandiosen Band zu einem g’scheiten Augustiner Bier? Oder mit Freunden am Freitagabend in einem Klub abrocken? Zu gediegener Pianomusik an der Bar einen exzellenten Cocktail schlürfen oder gar bei einer edlen Zigarre und dazu ein passender Whisky unter Jazzklängen in der Lounge den Abend ausklingen lassen – Pressure Magazine hat sich einen Überblick im Weißwurstäquator verschafft und die besten Veranstaltungen, Ausgehtipps und Locations für Freunde von rockiger, handgemachter Musik bishin zu Orten mit stilvollem Ambiente zusammengefasst.

Zugereist, fremd und verloren in München? Muss nicht sein! Hier endet die Suche nach neuen Locations, netten Leuten und Orten mit der richtigen Musik und Ausgehtipps in München

Touristn, Bsuacha und Zuagroastn (hdt.: Touristen, Besuchern und Zugereisten) aber selbstverständlich auch einheimische Münchner laden wir herzlich ein, diesen musikalischen Streifzug durch alle Musik-Genre mit uns zu gehen. Wir zeigen euch wo’s lang geht und wo man in München hingeht, wenn es um rockige und handgemachte Musik in der Hauptstadt Bayerns geht.

Los geht’s mit den zwei wichtigten Großveranstaltungen in Sachen Musik: „Die langen Nacht der Musik„, die sich mit über 100 Spielorten durch die gesamte Innenstadt erstreckt und das alljährliche Sommer-Tollwood mit weltklasse Musikern im Olympiapark.

Sonderveranstaltung im Mai – Die lange Nacht der Musik

Eine hervorragende Möglichkeit, die bunte Vielfalt der Münchner Musiklandschaft kennenzulernen, ist ein Besuch der Langen Nacht der Musik. Mit über 400 Konzerten aus allen Bereichen und Genres der Musik wird bei diesem alljährlichen Musikspektakel allerhand geboten. Am Samstag, dem 6. Mai 2017 ist es wieder soweit. Zwischen 20 und 3 Uhr werden an über 100 Spielorten zu in der Münchner Innenstadt Livekonzerte, Tanzdarbietungen, Kabarett und Führungen rund um das Thema Musik geboten.

Der Besucher hat mit einem Kombiticket für 15 Euro Zutritt zu allen Veranstaltungen und kann zusätzlich auch die Shuttlebusse der MVG nutzen.

Das Besondere in München: So vielfältig wie die Spielarten der Musik sind auch die Spielorte: Kulturinstitut und Kneipe, Konzerthaus und Wirtshaus, große Häuser und kleine Schmuckstücke –gemeinsam empfangen sie die musikhungrigen Nachtschwärmer. Interessierte Musikenthusiasten informieren sich unter: www.muenchner.de/musiknacht

Sonderveranstaltung im Juni bis Juli – Internationale Stars und Newcomer auf Tollwood Sommerfestival 2017

Internationale Stars, Newcomer und Legenden der Popgeschichte spielen alljährlich auch auf dem Tollwood Sommerfestival, das von Juni bis Juli jedes Jahr im Olympiapark Süd stattfindet. Das Tollwood Sommerfestival wurde bereits 1988 ins Leben gerufen. Bis heute steht die Veranstaltung für eine Mischung aus Kultur, Musik und Theater sowie ökologischem Engagement. Jährlich strömen tausende von Begeisterten auf das Gelände. Jedes Jahr wieder wartet das Festival mit einem großartigen Line-Up auf, das man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte. Konzertbesucher können sich auf 27 unterschiedliche Musik-Abende von Electroswing bis hin zu Mittelalter-Rock freuen. Das komplette Programm der Musik-Arena wird immer schon im März des Jahres rechtzeitig über die Internetseite www.tollwood.de angekündigt.

Dieses Jahr spielen unter vielen anderen folgende Künstler:

Damian Marley / Patrice & Raggabund (21.6.), Rea Garvey (23.6.), Santiano (1.7.), Hans Söllner & Bayaman’Sissdem (2.7.), Michael Mittermeier (6.7.), In Extremo (7.7.), Die Fantastischen Vier (10.7.), Parov Stelar Band (13.7.), Silbermond (14.7.) und weitere hier ansehen

Tipp: Beim Ticketkauf über Eventim sollte man schnell sein, da die Konzerte auf dem Tollwood immer wieder etwas besonderes sind und zahlreiche Münchner auf das riesige Areal des Olympiaparks lockt.

Und weiter geht es mit den zahlreichen handerlesenen Musik-Kneipen, Clubs, Bars und Gaststätten, die sich in München einen amtlichen Ruf erarbeitet haben und sich als Magnet für Nachtschwärmer bei jedem nächtlichen Streifzug gesetzt sind.

Ausgehtipps mit Adresse – Ein Streifzug durch das musikalische München!

Livemusik aller Stilrichtungen findet man über die ganze Stadt verteilt. Der Stadtteil Schwabing hat viele Rockbars zu bieten, wie das Abseits, die Schwabinger 7 oder das Schwabinger Podium. Szenige Lifestyle-Bars für Rockabilly und Rock’n’Roller gibt’s mit dem Tumult und der Sehnsucht Bar in der Maxvorstadt ganz in der Nähe der Universität und Bayerischen Staatsbibliothek.

Wer es traditionell Bayrisch mag, der kehrt im Jodlerwirt ein, sehr zentral, nähe Marienplatz, aber dennoch sehr gut versteckt, im ersten Stock einer kleinen Seitengasse, sodas hier nicht jeder Hinz und Kunz reinkommt. Etwas weiter ab vom Schlag befindet sich in Laim das legendäre Backstage Areal, das als Epizentrum schlechthin für allerlei Subkulturen-Szenen, wie Rocker und Musikfans gilt und somit einer der wichtigsten Anlaufpunkte für die Tourneen der ganz großen Stars gilt.

Aber überzeugt euch doch am besten selbst, schaut die Liste durch, surft die jeweiligen Webseiten an und besucht die Läden. Wir sind gespannt auf Eure Rückmeldung und Erlebnisse, gerne per E-Mail oder als Kommentar unter diesem Artikel.

Musikstadt München: Alle Ausgehtipps in München gibt es kompakt in der Stadtkarte von Google Maps

Zielgruppe und Musikrichtung: Country & Western

Rattle Snake Saloon

Lebhafte Country und Western-Bar mit mexikanischen sowie Barbecuegerichten, regelmäßiger Livemusik & Line Dance.

Adresse: Schneeglöckchenstraße 91, 80995 München

Öffnungszeiten: 06:00–03:00 Uhr

www.rattlesnake-saloon.com

 

Zielgruppe und Musikrichtung: Retro-Liebhaber, Rockabilly, Oldschool, Rock N Roll, Punkrock und Rock-Musik, American Bar

Peppermint Lounge

Tanzlokal im amerikanischen Stil der 50er, 60er Jahre mit Live-Musik für Rock N Roller und Rockabillys.

Adresse: Wasserburger Landstraße 108, 81827 München

Öffnungszeiten: 20:00–02:00 Uhr

www.peppermint-lounge.de

 

Santo Anger / Essen & Kneipe

Das Lokal mit Graffitis und Kronleuchtern bietet Pizza und Salate an, während der DJ Rockmusik auflegt.

Adresse: Blumenstraße 25, 80331 München

Öffnungszeiten: 17:30–01:00 Uhr

www.santoanger.de

 

8below

Von HyperHyper Parties über 90Hits bis zu schwerer Gitarrenmusik, Punk und Metal: Der Underground Club mit 1500 LEDs an der niedrigen Decke bietet Nachwuchsbands und Motto-Partys zu diversen Musikgenres.

Adresse: Schützenstraße 8, 80335 München

www.8below.de

 

Tumult

Das Tumult ist eine Musikkneipe für jeden, der etwas ausserhalb des münchner Mainstreams sucht und bei einem gemütlichen Bier oder einem gepfefferten Longdrink den Klängen von Rock’n’Roll, Ska und Punkrock lauschen möchte. Das alles gibt’s in der schummrigen Kellerkneipe mit Gewölbedecken und Tattoo-Motiven an den Wänden.

Adresse: Blütenstraße 4, 80799 München

www.tumult-in-muenchen.de

 

Sehnsucht Bar

Harte drinks, kaltes Bier, Rock ’n Roll. Alternative Bar mit Sofas, Tischen aus Motoren und Bike an der Wand, wo Frauen mit gegen Eintauschen des BHs einen Schnaps aufs Haus bekommen.

Adresse: Amalienstraße 26, 80333 München

Öffnungszeiten: 18:00–02:00 Uhr

www.bar-sehnsucht.de

 

Zielgruppe und Musikrichtung: Heavy Metal & Rock Gemeinde

Kulturzentrum Backstage

DAS Epizentrum der Subkulturen aus Rock, Punk, Alternative, Hardcore, Indie und Ska.

Für alle Münchner, die mit der Schickeria nichts am Hut haben: Neben jeder Menge Live-Musik auch berüchtigte Regular-Rock-Partys von Donnerstag bis Samstag, im Sommer Open-Air-Kino inkl. Übertragung der Fußballspiele der Bayern, des TSV 1860 und der Nationalmannschaft auf Großbildleinwand im Biergarten. Mit 3 unterschiedlichen Konzerträumen mit angeschlossenen Barbetrieben. Hierher kommen alle Bands von super-bekannt bis Underground in Sachen Rock, Punkrock, Hardcore, Ska und Alternative Musik. Das Backstage Werk und Club befinden sich an der Friedenheimer Brücke im Stadtteil Neuhausen-Nymphenburg. Recht easy auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, denn das Auto sollte man nach solch legendären Abenden auf jeden Fall stehen lassen!

Adresse: Reitknechtstraße 6, 80639 München

www.backstage.info

 

RAW

Eine zünftige Metal und Speedmetal Rock-Kneipe mit allem was das Herz begehrt.

Adresse: Schleißheimer Str. 28, 80333 München

Öffnungszeiten: 20:00–01:00 Uhr

www.raw-munich.de

 

Abseits

Im Herzen Altschwabings ist jeden Tag auf 80 qm richtig was los. Die einfache Rock-Bar mit Livefußball serviert Alkoholisches und erlaubt den Verzehr mitgebrachter Speisen.

Adresse: Marktstraße 3, 80802 München

Öffnungszeiten: 18:00–01:00 Uhr

www.abseits-rockbar.de

 

Schwarzer Hahn

Headbangers welcome: Hier kehren echte Rocker und Metaller ein, die ihre Festivalgeschichten austauschen oder einfach mal die lange Mähne zu brachialen Riffs durch die Biergeschwängerte Luft kreisen lassen. Bilder von Hähnen und Bandposter zieren die Kneipe mit roten Wänden, großer Bierauswahl und harter Rockmusik. Hell Yeah, so soll es sein!

Adresse: Ohlmüllerstraße 8, 81541 München

Öffnungszeiten: 20:00–03:00 Uhr

www.schwarzer-hahn.com

 

Schwabinger 7

Bombenstimmung garantiert (Achtung: Insider!): Die lässige Kneipe Schwabinger Sieben mit klassisch schnörkellosem Rock’n’Roll-Flair spielt laute Musik und veranstaltet Partys bis tief in die Nacht. Die skurrilen Charaktere, die noch in den dunklen Straßen Münchens wanken oder die andere Clubs gerade ausgespuckt haben, landen spätestens nach 2:00 Uhr noch in die legendäre „Schwasi“. Hier wurde so manche Geschichte geschrieben und jene, über die man noch Jahre danach gerne spricht… Doch was in der Schwasi passiert, bleibt in der Schwasi.

Adresse: Feilitzschstraße 15, 80802 München

Öffnungszeiten: 20:00–04:00 Uhr

www.facebook.com/Schwabinger7/

 

Schwabinger Podium

Renommierte Livemusikkneipe mit gemütlicher Atmosphäre & vielseitigem Programm aus Rock, Jazz & Kabarett. Vergleichbar mit einem Irish Pub nur anders.

Adresse: Servetstraße 1, 80999 München

Öffnungszeiten: 20:00–01:00 Uhr

www.schwabinger-podium.com

 

Zielgruppe und Musikrichtung: Independent, Indie, Alternativ, Punk & Rock Gemeinde

Substanz

Das Substanz ist eine Mischung aus Club, Bar und Kneipe. Geboten: Konzerte, Poetry Slams, Filmfestivals, Lesungen, Partys, Live-Fußball-Hotspot, Kicker. Der kultige Kneipenclub mit Musik von Punk bis Indie

Adresse: Ruppertstraße 28, 80337 München

Öffnungszeiten: 20:00–02:00 Uhr

www.substanz-club.de

 

Zielgruppe und Musikrichtung: Elektro & Pop bis Punk & Rock

Flex

Independent im Zentrum der Stadt. Club mit Wandmotiven in Orange und Schwarz sowie Kickertisch und DJs, die Punkrock, Electro oder Pop auflegen.

Adresse: Ringseisstraße 11A, 80337 München

Öffnungszeiten: 20:00–01:00 Uhr

www.flex-muenchen.de

 

Unter Deck

Heimelige Bar im Schiffdekor mit roten Lampen, gerahmter maritimer Videokunst und Indie-Rock live oder vom DJ.

Adresse: Oberanger 26, 80331 München

Öffnungszeiten: 20:00–03:00 Uhr

www.facebook.com/UnterDeck/

 

Zielgruppe und Musikrichtung: Traditionell Bayerisch mit Live-Musik, Absoluter Kult-Faktor für INSIDER!

Jodlerwirt

Kleines Bayerisches Restaurant & Bar mit Skihüttenambiente, guter Stimmung, Livemusik von einer Ein-Mann-Band mit hohem Unterhaltungs-Wert und regionalen Speisen. Hier ergeben sich auch schonmal handfest Diskussionen mit der resoluten Kellnerin. Bestellt man ein Radler, gibt’s halt ein Bier mit der Begründung: „So ein Schmarn gibt’s bei uns nicht!“ Wem das nicht gefällt, fliegt raus. Das ist zumindest ehrlich.

Adresse: Altenhofstraße 4, 80331 München

Öffnungszeiten: 18:00–03:00 Uhr

www.jodlerwirt-muenchen.net

 

Zielgruppe und Musikrichtung: Jazz, Blues, Latin & Soul Musik

Jazzbar VOGLER

Stylisher, schummriger Livemusikclub, in dem angesehene Musiker Jazz, Latin & Soul spielen, einfache Gerichte.

Adresse: Rumfordstraße 17, 80469 München

Öffnungszeiten: 19:00–01:00 Uhr

www.jazzbar-vogler.com

 

Mister B’s

Kleiner Jazzclub & Cocktailbar, in dem lokale & internationale Jazz- & Bluesmusiker auftreten.

Adresse: Herzog-Heinrich-Straße 38, 80336 München

www.misterbs.de

 

Zielgruppe und Musikrichtung: Stilvoll, Gehoben, Piano Bar, New York Style

Königshof Bar

Barchef Ralf Adamski und sein Team reichen ausgesuchte Drinks und bereiten erstklassige Cocktails zu. An Wochenenden untermalen sanfte Klavierklänge die Atmosphäre wenn die Münchner Cocktailbar sich in eine Piano Bar verwandelt.

Adresse: Karlspl. 25, 80335 München

Öffnungszeiten: 09:00–01:00 Uhr

www.koenigshof-hotel.de

 

Zielgruppe und Musikrichtung: Schlager, Pop-Musik im Champagner-Chic für Jung und Alt – Absoluter Kult-Faktor für INSIDER!

ROY

Die einzige Bar Münchens mit Teppichboden! Schrill, schräg und Originell überladen eingerichtetes Lokal mit viel Gold und Liveprogramm, das internationale und alpenländische Küche bietet. Über dem Roy hatte einst die Plattenfirma Ariola ihren Sitz. Zahlreiche Weltstars sieht man in der goldgerahmten Ahnengalerie an der Wand: Udo Jürgens, Peter Ustinov, Tina Turner, Siegfried & Roy. Sie alle ließen es sich hier in den goldenen Jahren gut gehen. Vom Türsteher bis hin zur Einrichtung kommt man sich vor wie in einem Film.

Adresse: Herzog-Wilhelm-Straße 30, 80331 München

Öffnungszeiten: 18:00–04:00 Uhr

www.bar-roy.net

 

Zielgruppe und Musikrichtung: American Flair, New York Style

Pusser’s

Die legendäre Bar mit berühmten Gästen und amerikanischer Barkultur serviert den “Painkiller” zu Klaviermusik. Hardy Krüger, Boris Becker und Andy Warhol gemeinsam: Sie feierten schon in Pusser’s Cocktailbar, in der der Drink schon mal in einer Tasse serviert wird. Sehr große Auswahl an Cocktails, auch abseits vom Mainstream, preislich gehoben, aber die Qualität stimmt.

Adresse: Falkenturmstraße 9, 80331 München

Öffnungszeiten: 18:00–03:00 Uhr

www.pussersbar.de

 

Nichts verpassen! Viele weitere Veranstaltungs-Tipps mit Event-Vorschau 2017 für München und Details zu den Highlights des Jahres finden sich auch auf der offiziellen Seite der Stadt: www.Muenchen.de

Und nun viel Spaß in der Musikstadt München, der schönsten Stadt der Welt!

Die Daten wurden sorgfältig recherchiert und aufbereitet, für ihre Vollständigkeit und Richtigkeit wird jedoch keine Haftung übernommen. Korrekturvorschläge und Ergänzungen können uns gerne direkt mitgeteilt werden. Hier geht es zu unseren Kontaktdaten.

Titelfoto: Max Pixel, Montage: Pressure-Magazine.de

Kommentare zu diesem Beitrag:

(Dieser Beitrag wurde 136 Mal aufgerufen, 1 Aufrufe davon heute)

Pressure Magazine

 

Pressure Magazine richtet sich an musikbegeisterte Szenemenschen deren Lebensinhalt durch laute, schnelle und kompromisslose Klänge geprägt ist. Hier kannst Du mit uns in Kontakt treten: