tankard head

Die Frankfurter Thrash-Urgesteine TANKARD präsentieren euch erste Details zu ihrem kommenden Studioalbum „R.I.B.“ (kurz für „Rest In Beer“), das am 20. Juni in die Läden kommt. Das Cover-Artwork stammt aus der Feder von Patrick Strogulski, einem Schüler des früheren TANKARD-Covergestalters Sebastian Krüger.

Getreu dem Motto „Never change a winning team“ wurde die Scheibe gemeinsam mit Produzent Michael Mainx (BÖHSE ONKELZ, DER W, D-A-D, DISBELIEF) im Frankfurter „Studio23“ aufgenommen und abgemischt.

Tankard-Rest-in-Bier-Album-Cover

Tankard-Frontmann Gerre äußerte sich dazu folgendermaßen zum neuen Album „R.I.B.“ (Rest In Beer):

 

„Bei R.I.B. handelt es sich um die Fortsetzung der Story von „Chemical Invasion“. Der verrückte Professor ist zurück und rächt sich an der Menschheit, da er 1987 gescheitert ist! Das Cover ist wieder von Patrick Strogulski, einem Zögling von Sebastian Krüger und trifft den Nagel auf den Kopf! Wie immer bei Tankard sollte man das nicht allzu ernst nehmen!“

Und so liest sich die Trackliste der neuen Metal-Scheibe:

01.  War Cry
02.  Fooled By Your Guts
03.  R.I.B. (Rest In Beer)
04.  Riders Of The Doom
05.  Hope Can’t Die
06.  No One Hit Wonder
07.  Breakfast for Champions
08.  Enemy Of Order
09.  Clockwise To Deadline
10.  The Party Ain’t Over ‘Til We Say So

Kommentar verfassen