SUM 41 sind ab morgen, dem 6. Februar 2011 in ausgewählten Städten Deutschlands live zu sehen. Am 25. März wird das lange erwartete neue Album der Band erscheinen.

265

SUM 41 sind ab 6. Februar 2011 in ausgewählten Städten Deutschlands live zu sehen. Am 25. März wird das lange erwartete neue Album der Band erscheinen.

 

 

Gerade waren sie im Rahmen der Eastpak Antidote-Tour erfolgreich unterwegs. Im Februar kommen SUM 41 nun noch einmal für vier Einzelkonzerte nach Deutschland. Im Gepäck: viele neue Songs! Am 25. März 2011 wird das lange erwartete neue Album der Band erscheinen. Einen Vorgeschmack werden die Jungs um Sänger Deryck „Bizzy D“ Whitley ihren Fans live servieren.

Ebenfalls könnt ihr euch auf der offiziellen Homepage der Jungs die ersten Songs kostenfrei im Stream anhören.

Das neue Album „Screaming Bloody Murder“, ist der Nachfolger von „Underclass Hero“, das 2007 erschienen ist. Damit ist es das siebte Album der kanadischen Punkband. Zwischendurch ist 2008 mit „All The Good Shit“ ein Best-of-Album erschienen. Man darf also gespannt sein, was SUM 41 live rocken werden! Wegen der großen Nachfrage wurde das Konzert in Osnabrück bereits in den Hyde-Park verlegt.

Das Konzert zum Snowboard-Event des Jahres im Münchner Olympiastadion wird wohl nicht verlegt werden müssen. Hier werden Sum 41 vor 25.000 Leuten als Headliner rocken.

 

SUM 41 live:

06.02. Osnabrück, Hyde-Park

08.02. Köln, Live Music Hall

09.02. Saarbrücken, Garage

12.02. München, Olympia Stadion, Nike Air & Style

 

 

Mehr zu Sum 41:

Offizielle Homepage: www.sum41.com

 

Bild: Pressefoto / Sum 41