„Sänger, Zimmermann, Landwirt, Fischer“, ist der neue Song von Philipp Burger. Das dazu passende Musikvideo gibt einen Vorgeschmack auf das autobiografische Soloalbum, das im Dezember 2021 erscheinen soll.

Seine Berufungen und Leidenschaften sind untrennbar mit der Natur und all ihren Widrigkeiten verbunden. Dem südtiroler Musiker Philipp Burger ist erst durch das Songwriting für sein Soloalbum bewusst geworden, dass dass all diese Lebensbereiche mit Menschen, Lichtern, Geräuschen, Kraftanstrengungen und Gefahren, mit Herausforderungen, Energie und mit Wind und Wetter, aber auch mit klaren Zielen zu tun haben.

Sänger, Zimmermann, Landwirt, Fischer“, so der Titel seiner nächsten Soloalbum-Single, hielt mir, hält auch den Hörern den Spiegel vors Gesicht. Genau dann, wenn es um die Dinge geht, die ein jeder manchmal bewusst gesucht oder manchmal aber auch durch Zufall zuteil geworden sind.

Philipp Burgers Soloalbum-Single mit Video

Mehr erfahren über Philipp Burgers Soloalbum auf: www.philippburger-official.com

Das könnte dich auch interessieren:

Fütterung, Mistschieber, Einstreu und Stallbier.

Stefan Sputnik, Urwiener und Grosstädter, Sänger und Frontmann der Band “Wiens Nummer 1” machte Urlaub auf dem Tölzlhof und wollte von Philipp Burger wissen, was Stallarbeit ist.