Nach der schrecklichen Tragödie beim Marathonlauf in Boston unterstützen einige Bands mit speziellen T-Shirts die Opfer. Mehr Informationen gibt es hier.

370

Nach der schrecklichen Tragödie beim Marathonlauf in Boston unterstützen einige Bands mit speziellen T-Shirts die Opfer. Der Erlös wird komplett gespendet!

 

 

Zusammen mit Liberated Images und vier einflussreichen Hardcore-Bands aus Boston – Death Before Dishonor, DYS, Have Heart und American Nightmare – bringen Bridge9 vier exklusive T-Shirts heraus.Die Erlöse aus den Verkäufen der Shirts kommen vollständig dem “One Fund Boston” zugute. Der “One Fund Boston” wurde vom Staat Massachusetts und der Stadt Boston eigens eingerichtet, um Menschen zu helfen, die von der Katastrophe betroffen sind. Die Shirts sind ab sofort erhältlich, die Aktion endet am 1. Mai. Wer die Opfer des Anschlags mit einem T-Shirtkauf unterstützen will, geht auf B9Store.com/benefit.

Auch die Bostoner Band Dropkick Murphys will den Opfern helfen und hat ein T-Shirt in den Druck gegeben. Der Erlös wird ebenfalls komplett gespendet – unter diesem Link könnt ihr das Shirt bestellen und damit auch helfen.

 

Mehr zum Thema:

Bridge 9 Records: www.bridge9.com

Dropkick Murphys: www.dropkickmurphys.com