Musikapparillo aus Emden haben gemeinsam mit dem Rapper Blowm einen neuen Song namens “Schkietendiddi” aufgenommen. Den Song und das Video gibt es hier.

312

Musikapparillo aus Emden haben gemeinsam mit dem Rapper Blowm einen neuen Song namens “Schkietendiddi” aufgenommen.

 

Beim Plattsounds-Contest, bei dem die Ostfriesen den zweiten Platz belegt haben, entstand die Idee, einen gemeinsamen Song aufzunehmen. Die Band hatte die spontane Idee, in Oldenburg das Video zu drehen. Die Sonne schien an dem Tag perfekt und somit beschlossen die drei Musiker, gemeinsam mit dem Rapper, ihr Proberaum-Sofa einfach in die Nähe des Ufers am Hafen zu positionieren. Das Ganze hat man an einigen Orten gemacht und somit war das Video fertig.

Das Wort Schkietendiddi kommt, wie fast alle Texte der Band, aus dem Plattdeutschen und heisst soviel wie “Mist” oder “Dumm gelaufen”.

 

Video: “Musikapparillo feat. Blowm – Schkietendiddi”

{youtube}DBYsWcaQV-E{/youtube}

 

Hier kann man sich noch den Auftritt beim Plattsounds-Contest anschauen, bei dem Musikapparillo den zweiten Platz belegten.

 

Video: “Musikapparillo – Mit´m Rad nach Manslagt”

{youtube}OaI6P20U9HA{/youtube}

 

Mehr zum Thema:

Offizielle Homepage: www.musikapparillo.de