Limp Bizkit enthüllen das Plattencover ihrer Single “Shotgun”

463
LimpBizkitPressefoto

LIMP BIZKIT enthüllten das neue Cover Artwork ihrer neuen Single-Veröffentlichung.

Limp Bizkit ließen die Hüllen fallen und präsentierten das Plattencover ihrer nächsten Single ‘Shotgun’, die am 13. Mai 2011 erscheinen wird. Wie die Band bekannt außerdem gab, basiert das Artwork auf einem Gemälde, das eigens von Gitarrist Wes Borland für die Veröffentlichung anfertigt wurde.

Der ausgekoppelte Song der ‘Shotgun’-Single ist der Vorbote des Longplayer ‘Gold Cobra’, den die Band im Juni 2011 in Deutschland veröffentlichen wird. In den USA ist der Release für den 28. Juni festgelegt.

Limp Bizkits sechstes Studoalbum ‘Gold Cobra’ wird die erste Veröffentlichung von Fred Durst mit den ursprünglichen Bandmitgliedern Wes Borland, Sam Rivers, John Otto und DJ Lethal seit dem Jahr 2000.

Nach der Veröffentlichung ihres Greatest Hits Album im Jahr 2005, das Gitarrist Wes Borland als “eine absolute Scheissproduktion und die reine Geldverschwendung” bezeichnete, verlies er die Band, kehrte jedoch 3 Jahre später wieder zurück. Zuvor hatte er die Band bereits im Jahr 2001 schon einmal verlassen.

 

LIMP BIZKIT live in Deutschland

Fred Durst und seine Mannen werden im Sommer 2011 exklusiv auf dem Reload Festival vom 1. bis 3. Juli 2011 in Sulingen (Niedersachsen) zu sehen sein.

Außerdem ist die Band im Zeitraum Juni / Juli noch zu Gast in den Städten: Mannheim (25.06.), Oberhausen (27.06.), München (28.06. beim Tollwood) und Leipzig (04.07.).

 

Mehr über Limp Bizkit:

Offizielle Homepage: www.limpbizkit.com

MySpace Seite: www.myspace.com/limpbizkit