JON BON JOVI: „MICK JAGGER soll in Rente gehen!“

174
Bon Jovi album cover 2020

Jon Bon Jovi rockt bei jeder Show die Bühne und das, obwohl der Musiker mit seinen 57 Jahren auch nicht mehr der Jüngste ist.

Sein Idol Mick Jagger im stolzen Alter von 76 Jahren übertrifft ihn da sogar noch dabei. Der Zeitung „Metro“ sagte der „Bon Jovi“-Frontmann dazu:

„Die ‚Rolling Stones‘ sind meine absoluten Helden, meine liebste Rockband. Ich habe große Ehrfurcht, aber ich wünsche mir, dass der Mistkerl einfach mal in Rente gehen würde, sodass ich weiß, wann es zu Ende ist.“

Auf die Frage, ob Bon Jovi selbst bis Mitte der Siebziger auf der Bühne stehen wird, sagte er:

„Ich hoffe nicht. Mein Ziel es ist, genauso gut weiterzumachen wie bisher oder besser, aber nur nie dem Vermächtnis zu schaden. Niemand mochte den fetten Elvis. So werdet ihr mir nicht sehen. Ich trete ab, bevor das passiert.“

Dieses Jahr macht Jon Bon Jovi allerdings sicher noch weiter. Im Mai (15.05.) erscheint das neue Album seiner Band mit dem Titel „Bon Jovi: 2020“.

Quelle: www.FirstNews.de