Indie-Folk-Musiker Conor Oberst ab August auf Tour

419
conor oberst Künstler foto

Der US-amerikansiche Musiker Conor Oberst begann mit 13 Jahren, Musik zu machen. Kaum ein anderer Künstler ist in in seinen jungen Jahren bereits so musikalisch umtriebig gewesen wie der Indie-Folk-Liebling CONOR OBERST.

Nach seiner Solo-Akustik Tour im Januar vergangenen Jahres kommt der Künstler im August für vier Headlineshows zurück nach Deutschland, um sein im Mai erscheinendes neues Soloalbum “Upside Down Mountain” zu präsentieren.
Aufgenommen hat CONOR OBERST das neue Album mit Jonathan Wilson, einem nicht allzu bekannten Produzenten lokaler Folkbands aus Los Angeles, den er gerade wegen seines Underdog-Status auswählte.

Einen ersten Höreindruck kann man sich bereits mit der ersten Single “Hundreds Of Ways” verschaffen,
welche am Record Store Day, dem 19. April, erscheint. Auf ihr sind, wie auch auf dem kompletten Album, erneut FIRST AID KIT zu hören, mit denen Oberst bereits den Song “King Of The World” aufnahm,
und die ihn auf seiner Akustik Tour begleiteten. Im August sind die Kalifornier DAWES als Support mit dabei, die CONOR OBERST gleichzeitig als Backing-Band unterstützen.

CONOR OBERST Tour 2014
special guest: DAWES

11.08. Hamburg – Fabrik
12.08. Berlin – Postbahnhof
14.08. München – Freiheiz
15.08. Köln – Gloria