THE LEVELLERS spielen im Juni eine exklusive Show in Osnabrück. Grund ist das 20-jährige Bühnenjubiläum der Folk-Punk-Band.

 

 

Ihren einzigen Club-Auftritt in Deutschland spielt die britische Folk-Punk-Band The Levellers im Osnabrücker Rosenhof. Dort feiert sie ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum.

 

Wo: Rosenhof, Osnabrück

Wann: Donnerstag, 2.6., 20 Uhr,

Eintritt: 21,25 Euro

 

Im Sommer 1991 hat ihr Album „Levelling The Land“ die musikalische Landschaft neu definiert. Aus Gegenkultur wurde Kultur, die Entrechteten bekamen eine Stimme, und in keinem einzigen Pub, an keinem Lagerfeuer, in keinem Club, bei keinem Studentenausschuss, bei keinem Festival in Europa wurden die Refrains dieser Ikone von einer LP nicht gesungen.

The Levellers waren es, die den Soundtrack lieferten, für eine Gesellschaft, die die Schnauze gestrichen voll hatte von der Politik Margaret Thatchers, die große Teile des Landes mit ihrer Wirtschafts- und Sozialpolitik in Armut stürzte. Dafür wurden sie gehasst und geliebt. Jeder, der dieses Album hörte, musste irgendwie darauf reagieren, denn musikalisch wie textlich war hier nichts unzweideutig. Genau diese Qualität macht „Levelling The Land“ zu einem Meilenstein. Und genau das feiern The Levellers nun, zwei Jahrzehnte später, und spielen am 2. Juni 2011 ein Jubiläumskonzert im Osnabrücker Rosenhof.

 

Mehr über The Levellers:

Offizielle Homepage: www.levellers.co.uk/

MySpace Seite: www.myspace.com/levellers

Kommentar verfassen