Die Punkrock-Formation TRANSPLANTS sind zurück mit neuem Material und geben schon jetzt einen musikalischen Vorgeschmack auf das am 21. Juni erscheinende Album “In A Warzone“.

446

Das lange Warten hat ein Ende. Die Punkrock-Formation TRANSPLANTS sind zurück mit neuem Material und geben schon jetzt einen musikalischen Vorgeschmack auf das am 25. Juni 2013 erscheinende Album. “In A Warzone” ist das mittlerweile dritte Album und wird 12 neue Tracks beinhalten.

Die Band ist unverändert besetzt mit den Punk-Größen Tim Armstrong (Rancid), Travis Barker (Blink 182) und “Skinhead Rob” Aston (Death March). Geboten wird eine aufregend-bunte Mischung aus Pop-Hymnen, wie “Come Around”, Freestyligen Stücken mit Ausflügen in Richtung Rap und Blues-Rock, wie “Something’s Different” und jede Menge Chaos aus Drum-and-Bass bis Hip-Hop, wie im Falle von “It’s a Problem”).

Die Transplants bieten also, wie bereits bei den Vorgängeralben “Transplants” und “Haunted Cities” eine rotzig-fresches und vor allem experimentelles Potpourri verschiedener US-geprägten Musikstilen, deren Basis selbstverständlich “Punk” ist.

In A Warzone” wird hierzulande am 21. Juni unter anderem bei Amazon.de erhältlich sein.

Und nun viel Vergnügen mit der Vorab-Premiere von TRANSPLANTS “In A Warzone”

 


iframe src=”https://w.soundcloud.com/player/?url=http%3A%2F%2Fapi.soundcloud.com%2Fplaylists%2F6623191%3Fsecret_token%3Ds-K4P8G” width=”100%” height=”450″>/iframe>/p>

Offizielles Album-Cover