Pressure Magazine präsentiert das JuRoTo OpenAir: Das diesjährige JuRoTo findet am Samstag, den 24.07. in Gallentin statt und hält ein Bandaufgebot von insgesamt 10 erstklassigen Combos bereit, die schon jetzt in den Startlöchern stehen, um die Bühne am
 Schweriner See ordentlich zu rocken!

 

 

Das JuRoTo OpenAir ist schon lang keine unbekannte Veranstaltung mehr, sondern vielmehr ein großes buntes Festival, das sich mit
 einem umfangreichen Musikaufgebot von Jahr zu Jahr mehr von sich hören machte und sich auch 2010 wieder einmal sehen lassen kann.

 

Neben den Crushing Caspars (HRO), Supershirt (B/HRO) und Headz Up King (HRO) 
kommen dieses Mal erstmalig zwei internationale Bands hinzu. Seventh und M.I. aus Norwegen haben sich angekündigt. Des Weiteren werden die legendären 
Lokalmatadoren, Bollecopter (HWI) und Distordia (HWI) sowie iargo (HL/HRO)
 und Grisu (HRO) mit von der Partie sein.

 

Auch im Anschluss
an die Konzerte eine Aftershowparty mit DJ SilenT.Bob (Block17) geben. Hier
darf beim idyllischen Blick auf den See noch bis in die Morgenstunden
gefeiert und getanzt werden!

 

Wie in den letzten Jahren steht das JuRoTo OpenAir wieder unter dem Motto:
 Rocken gegen Intoleranz, Rechtes Denken und jede Form der Gewalt! Zu diesen
und weiteren Themen wird es auf dem Festivalgelände einen Informationsstand
vom Café “Theorie, Kritik & Cola – Tikozigalpa Wismar” geben.

 

Beginn des Open Air ist bereits um 16.30 Uhr und wie schon in den
letzten Jahren besteht die Möglichkeit direkt neben dem Festivalgelände
kostenlos zu zelten. Der Eintrittspreis liegt bei 7,- Euro und dürfte somit nicht nur fair sein, sondern auch ein schlagkräftiges Argument dafür sein, dieses Event zu besuchen.

Denn Konzerte wie diese leben gewiss nicht von seinen „großzügigen“ Budgets oder deren Einnahmen. Nein, Sie sind letztlich auf jede Hilfe angewiesen, so wie auch hier durch die finanzielle Unterstützung durch die Vereine und Gastrobetriebe der knapp 4000 Einwohner starken Gemeinde Bad Kleinen, aus dem Landkreis Nordwest Mecklenburg.

 

JuRoTo Open Air – LineUp 2010

Bollecopter, Crushing Caspars, Distordia, Grisu, Headz Up King, Iargo, M.i., Seventh, Supershirt

 

Anfahrt zum JuRoTo Open Air 2010

Mit dem Auto:
 A20 bis Wismar Mitte > B106 Richtung Schwerin > links nach Bad Kleinen > in Bad Kleinen Richtung Bhf/Gallentin -> Beschilderung folgen
 A14 bis Jesendorf > Richtung Ventschow/Bad Kleinen -> in Bad Kleinen wie oben

Mit der 
Bahn:
 Hbf Bad Kleinen > Fussweg ca. 15-20 min (der Beschilderung folgen)

 

Karten für JuRoTo Open Air 2010

Abendkasse: 7,- €

 

Mehr zum JuRoTo Open Air 2010

www.juroto.de

www.myspace.com/juroto

www.facebook.de/juroto

Kommentar verfassen