Pop-Künstlerin Billie Eilish wird im Juli live in Berlin und Köln zu sehen.

Mit ihrem Debütalbum „When We All Fall Asleep, Where Do We Go?“ hat die 17-jährige Künstlerin 2019 alle Rekorde gebrochen: Der Longplayer stieg nicht nur auf Platz 1 in unzähligen Ländern weltweit und wurde mit Mehrfachplatin ausgezeichnet, sondern hält aktuell auch den Titel des meistverkauften Albums 2019 in Nordamerika. 2020 geht das Ausnahmetalent auf „WHERE DO WE GO? WORLD TOUR“ und spieltin den größten Arenen der Welt. In Deutschland wird die Musikerin mit zwei Terminen auf dem Tourplan stehen: Am 14. Juli in der Mercedes-Benz Arena, Berlin sowie am 15. Juli in der LANXESS arena, Köln.

Das Besondere bei dieser Welttournee, Billie Eilish hat sich mit der Umweltorganisation REVERB zusammengetan, um in der Konzertindustrie ein Zeichen gegen den Klimawandel zu setzen – vor der Bühne und auch Backstage. So wird zum Beispiel auf der gesamten Tour auf Plastikstrohhalme verzichtet und kostenlose Wasserstationen bereitgestellt, an denen sich die Fans mitgebrachte PET-Flaschen befüllen lassen können. Auch das Billie Eilish Eco-Village wirdvor Ort sein und alle interessierten Fans darüber informieren, wie man als einzelner den Klimawandel bekämpfen und unsere Erde schützen kann.

Billie Eilish live erleben auf zwei Deutschlandterminen ihrer „WHERE DO WE GO? WORLD TOUR“ 2020.

In der Berliner Mercedes-Benz Arena am 14. Juli sowie in der Kölner LANXESS arena am 15. Juliwird der wohl aktuell beliebteste Popstar der Welt ihre ersten Arena-Headline-Shows auf deutschem Boden spielen.

Billie Eilish Tickets im Vorverkauf auf Eventim.de

Billie Eilish – Where do we go? Tour 2020 – Termine & Tickets