Whiskey Daredevils – Old Favorites

369

Label: Knock Out Records
Veröffentlichung: 19.10.2007

Da ist er wieder. Der dreckige und authentische Country-Rock’n’Roll der Whiskey Daredevils. Auf der aktuellen Scheibe “Old Favorites” nehmen sich die Musiker aus Ohio Song-Klassiker aus dem Bereich Punk & Hardcore vor. Präsentiert werden sie hier nicht als einfache Coverversion, sondern komplett im neuen Gewandt – ganz im Stile der Whiskey Daredevils nämlich. Und da darf man sich dann nicht wundern, wenn man einen Song erst beim genauen hinhören zuordnen kann. So ging es mir z.B. bei der Daredevils-Version von “God Save The Queen”, einer der bekanntesten Hits der Sex Pistols. Auch Songs von Bands wie “Misfits” (“Skulls”), “Slapshot” (“Step On It”), “Black Flag” (“Six Pack”) oder “Bad Brains” (“Pay To Cum”) müssen hier herhalten. Man muss aber auch zugeben, dass diese Werke bei den Whiskey Dardevils in den besten Händen sind. Zwar sind sie teilweise kaum wieder zu erkennen, aber so wird das Original nicht beleidigt und man bekommt hier sehr kraftvolle, manchmal gar chillige Versionen von so mancher Punkrock-Hymne geboten. Die Authentizität kommt daher, dass man einfach hört, dass die Jungs Bock darauf hatten, diese Songs auf ihre Art und Weise zu spielen. Spaß, Experimentier- und Spielfreude beherrscht diesen Silberling. Und das ist für mich schon einmal eine perfekte Voraussetzung für Spaß beim Hören. “Old Favorites” eignet sich nicht nur für gemütliche Stunden zu Hause, sondern ist sicher auch auf so mancher Party ein Dauerbrenner. 14 Songs und eine Spielzeit von 30 Minuten hat dieses Album inne, welches eine granatenstarke Verbeugung an die alten Helden des Punks und ihren Hinterlassenschaften ist. Hier können alle Freunde des gepflegten und schmutzigen Rock’n’Rolls gerne zugreifen.

Wertung: 0=5 Sterne