Mittwoch, April 17, 2024

Turbonegro – Retox

Label: Edel Records
Veröffentlichung: 15.062007

In nicht mehr als 10 Tagen wird es also soweit sein – „Retox“ das neue TURBONEGRO Album trudelt in die Plattenläden, um sowohl ihrer weltweiten Anhängerschaft, der Turbojugend, als auch Rock und Metal-Fans aller Herrenländer ordentlich Feuer unter dem Arsch zu machen. Im Promoschreiben zur CD, welche ich Euch hier keineswegs vorenthalten möchte, lese ich Zeilen wie „Retox ist der Sound von kaltem Stahl, der sich durch heißes Leder schneidet!“ oder Bandzitate ala „Wenn RETOX eine Farbe wäre, wäre es ein etwas dunklerer Ton von BLENDENDEM WEISS!“ Alles klar – Wie viel der Produktverantwortliche dieser Scheibe an diesem Tag gekokst haben muss, wissen wir nicht, aber es muss reichlich gewesen sein. Vielleicht sollte ich auch an dieser Stelle erwähnen, diese Band zwar über all die Jahre wahrgenommen, mich jedoch nie sonderlich dafür interessiert zu haben. Zu unrecht, wie ich mit diesem Silberling feststellen durfte. Fakt ist, das ihr Ruf, die genialste Death-Punk-Band der Welt zu sein, nicht von ungefähr kommt und die Herren aus der Hauptstadt Norwegens seit 1988 rocken und für viele Bands in gewisser weise ein Vorbild sind. Mit dem Labelwechsel von Burning Heart zu Edel Records feiert man nicht nur eine neue Beheimatung, sondern auch eine musikalische Weiterentwicklung, die deutlich ‚cleaner‘ klingt, als die vergangenen Releases wie „Party Animals“ (2005) oder „Scandinavian Leather“ (2003). Die 11 neuen Songs treiben an und überzeugen mit Hits wie „Hot And Filthy“, „Do You Do You Dig Destruction“ oder die Nummer „I Wanne Come“, die mich im ersten Moment an einen der etwas ruhigeren Song von den BACKYARD BABIES erinnerte. „Every Body Loves A Chubby Dude“ kommt cool und „What Is Rock?!“ macht in hymnenhafter Manier klar, wer hier im engsten aller Höschen die dicksten Eier am Start hat. Solche Bands halten eben immer noch die Fahne des Glam-Rock weit oben, auch wenn Turbonegro-Bassist „Happy Tom“ laut Backyard-Babies-Sänger Dregen der einigste Mann im Rockbusiness sein soll, der sich einen Dreck um Mode kümmert. Ob die Scheibe den Kult fortsetzt und wie von der Band kommentiert „wie ein Schlagring und ein Kantholz mitten ins Gesicht trifft“ dürft ihr ab dem 15. Juni 2007 dann letztlich selbst entscheiden.

Wertung: 0=4 Sterne

Pressure Magazine
Pressure Magazine ist ein Online-Musikmagazin, das sich auf die rockige Musikszene spezialisiert hat. Unsere Autoren sind leidenschaftliche Musikfans und liefern dir Artikel, Rezensionen, Interviews und Ankündigungen zu bevorstehenden Musikveranstaltungen. Unser Ziel ist es, dich als Musikfan auf dem Laufenden zu halten und dir eine Plattform für Feedback, Anfragen und Kommentare zu bieten.

Ähnliche Themen

BEN BLUTZUKKER: „BUILD YOUR IDOLS“ legt den Grundstein für kreative Legenden

In einer Welt, in der Musik und Kreativität Hand in Hand gehen, steht ein Mann aus Düsseldorf im Mittelpunkt des Metal-Geschehens - Ben Blutzukker....

ROCK MEETS CLASSIC 2024 – „LET‘S ROCK TOUR!“

Mit den Superstars Tarja Turunen (ex-NIGHTWISH), John Helliwell & Jesse Siebenberg (SUPERTRAMP), Midge Ure (Ultravox), Robert Hart (MANFRED MANN’S EARTH BAND), Paul Shortino (QUIET...

CASSYETTE – This World fucking sucks Tour 2024

Cassyette ist eine englische Singer-Songwriterin, geboren am 30. März 1993 in Chelmsford, Essex. Sie wurde von der Musik der 80er Jahre, New Wave, Hard...

Mia’s Rock-Revolte: Die rebellische Seele der Rockmusik

Was ist mit den Gerüchten über das Ende des Rock'n'Rolls? Die sind genauso glaubwürdig wie die Idee, dass Elvis noch am Leben ist und auf einer einsamen Insel mit Tupac chillt.

Melodien, die die Psyche zum Klingen bringen

Ausverkaufte Konzerte, tosender Applaus, und nach dem Gig – Leere? Musiker schenken ihren Fans Glück nach Noten. Sie selbst zahlen dafür allerdings häufiger als...

„American Pie“-Star Thomas Nicholas rockte in Stuttgart

Bekannt wurde Thomas Nicholas vor 25 Jahren durch seine Rolle als Kevin Myers in der High-School-Kultserie „American Pie“. Heute ist der 43-jährige Schauspieler und...
- Werbung -

Aktuelles

ROCK MEETS CLASSIC 2024 – „LET‘S ROCK TOUR!“

Mit den Superstars Tarja Turunen (ex-NIGHTWISH), John Helliwell & Jesse Siebenberg (SUPERTRAMP), Midge Ure (Ultravox), Robert Hart (MANFRED MANN’S EARTH BAND), Paul Shortino (QUIET...

Follow us:

10,640FansGefällt mir
13,367FollowerFolgen
854FollowerFolgen