Label: Knock Out
Veröffentlichung: 2004

Die Sexmachines sind ein neues Projekt, dass von Carsten (von Ohl) sowie Colin und Per (von den Vanilla Muffins) gegründet wurde. Jeder der Angst hatte, dass der „Sugar Oi“ mit dem Ende der Vanilla Muffins ausstirbt, der wird beim hören dieser Single vor Erleichterung in die Höhe hüpfen. Man merkt bei den Sexmachines, wo die Wurzeln der Musiker liegen. Das ist aber keineswegs negativ gemeint! Die zwei Lieder auf der Single „Whatever it takes“ gefallen sehr, ohne irgendwie kopiert zu wirken. Unter diesen Liedern ist auch das Coverlied „Young Turks“ (im Originalen von Rod Stewart), daß sehr gut umgesetzt wurde. Fazit: Gute Laune Musik, die dort weiter macht, wo die Muffins aufhörten. Immer nur weiter so! Ich bin begeistert! Optisch macht die Single auch was her.. kein Wunder, denn sie ist ja auch von einem alten bekannten entworfen worden. In diesem Sinne… Cheers & Oi!

Wertung: 0=5 Sterne

Kommentar verfassen