Donnerstag, April 18, 2024

The Meteors – Doing The Lord´s Work

Label: People Like You Records
Veröffentlichung: 05.10.2012

Die Psychobilly-Kultband um Frontmann Paul Fenech ist mit einem neuen Album zurück. Es heisst „Doing The Lord´s Work“, enthält 16 Tracks und erscheint beim Label People Like You Records.

The Meteors sind sich immer ihrem Genre treu geblieben, versuchten allerdings immer mal wieder andere Sounds unterzubringen. Dieses mal klingen die Titel oftmals so, als wäre man in einem Western gelandet. Dieser Mix aus Psychobilly und Western-Sound hat irgendwas und wird zudem ab und an von einem Banjo und weiteren Folk-Instrumenten begleitet. Die krächzende, teilweise elend klingende Stimme von Paul Fenech ist ohne Frage das Markenzeichen der Band. Sie kommt gut rüber und sorgt für das gewisse Etwas im Sound der Meteors. Mit Songs wie „My Life For Thee“, „Tha Last Temptation (Was You)“, „Girl Meat Fever“ oder auch „The Shredder“ ist für jeden Psychobilly-Fan was dabei. Zudem gibt es mit „Paranoid“ eine Black Sabbath Coverversion zu hören, die es so noch nie zu hören gab.

The Meteors spielen erstklassigen Psychobilly mit Ausflügen in den Western-Sound, Rock´n`Roll und Surf Punk. Wer bis hierher noch nichts von der Band gehört hat, hat einen sehr großen Teil der Musikgeschichte verpasst. Für Fans der Band gibt es nicht viel zu überlegen, hier heißt es: Kaufen! Das Cover lässt sich zum Poster ausfalten und enthält zudem alle Texte der Lieder. Das Album erscheint außerdem als Doppel-LP auf schwarzem Vinyl.

 

Review von Florian Puschke

 

Video: „The Meteors – Strange Times Are Coming“

{youtube width=“570″ height=“400″}rUOwFRSiFr4{/youtube}

Wertung: 0=5 Sterne

Pressure Magazine
Pressure Magazine ist ein Online-Musikmagazin, das sich auf die rockige Musikszene spezialisiert hat. Unsere Autoren sind leidenschaftliche Musikfans und liefern dir Artikel, Rezensionen, Interviews und Ankündigungen zu bevorstehenden Musikveranstaltungen. Unser Ziel ist es, dich als Musikfan auf dem Laufenden zu halten und dir eine Plattform für Feedback, Anfragen und Kommentare zu bieten.

Ähnliche Themen

Mad Sin

Bandhistorie: Mad Sin ist eine deutsche Psychobilly-Band, die 1987 von Sänger Köfte, Gitarrist Stein und Bassist Holly als Straßen- und Kneipenband in Berlin gegründet wurde. Was...

David Vicente: Der Rock’n’Roll-Grafikdesigner im Interview

Der Designer über Kunst, Rock’n’Roll, der Weg zu seinem Traumberuf und seine weitere künstlerische Entwicklung. Viele kennen seine Bilder, aber wer ist eigentlich der Künstler...
- Werbung -

Aktuelles

Die Beatsteaks sind zurück: Comeback nach sieben Jahren

Die Beatsteaks stehen kurz davor, ihr neuntes Studioalbum "PLEASE" am 28. Juni 2024 zu veröffentlichen. Nach einer Pause von sieben Jahren versprechen sie mit...

Follow us:

10,640FansGefällt mir
13,367FollowerFolgen
854FollowerFolgen