Label: Randale Records
Veröffentlichung: 13.07.2010

Eine neue Split EP aus dem Hause Randale Records. The Clichés aus Schweden und The Janitors aus Frankreich haben sich zusammengeschlossen um gemeinsam vier Songs aufzunehmen.

The Clichés machen den Anfang und präsentieren die Titel “Sensitive Age” und “Easy does it!”. Zwei Songs, die sich hören lassen können und teilweise an Templars oder auch Cock Sparrer erinnern. Für die Band ist die Split die bereits vierte Veröffentlichung und meiner Meinung nach liefern sie die besten Songs ab, die sie bis jetzt produziert haben. The Janitors spielten ihr erstes Konzert im Jahr 2003 unter anderem gemeinsam mit Größen wie Last Resort, Evil Conduct oder auch Cockney Rejects. Sie bieten die Titel “Concrete Blight” und “PC 1984 (crisis)” an und die Gangart ist etwas rauer als die von The Clichés. Der Sound ist nicht ganz so überzeugend, da er etwas rumpelig klingt.

Es gibt sicherlich bessere Split EPs, aber dennoch haben die beiden Bands gute Arbeit geleistet. Es gibt leider kein Beiheft zum mitlesen, das Artwork ist aber einen Blick wert. Es überzeugt durch viele kleine Fotos der Musiker. Vier Oi / Punkrocktitel, die sich in Form dieser EP gut in jeder Single-Sammlung macht.

 

Review von Florian

Wertung: 0=3 Sterne

Kommentiere den Artikel

Please enter your comment!
Bitte Namen eingeben