Mittwoch, April 24, 2024

Stone Sour – House of Gold & Bones Part 2

Label: Roadrunner Records
Veröffentlichung: 05.04.2013

Stone Sour präsentieren mit „House Of Gold & Bones Part 2“ den zweiten Teil ihres neuen Albums. Er enthält 12 Songs, hat eine Spieldauer von 50 Minuten und erscheint ebenfalls bei Roadrunner Records.

Das es sich bei dem Zweiteiler um ein Konzeptalbum handelt, habe ich im Review zum ersten Part bereits erwähnt. Stone Sour knüpfen auch genau dort an und machen stark weiter. Das perfekte Zusammenspiel zwischen Instrumenten, Gesang und Melodien. Sänger Corey Taylor findet den besten Mix aus Gefühlen und Aggressionen und beweist auch hier erneut, dass er singen und schreien kann – gesanglich geht es glaube ich nicht viel besser! Neben satten Krachern wie „Black John“, „Peckinpah“, „Gravesend“ oder „Do Me A Favor“ gibt es auf diesem zweiten Teil mit „Sadist“, „The Uncanny Valley“, „Blue Smoke“ und „The Conflagration“ auch wieder ruhige Momente. Ich denke, dass Stone Sour hier ein wahres Meisterwerk geschaffen haben, welches man so schnell nicht toppen kann; zumindest nicht in dem Genre. Übrigens: Für die Covergestaltung ist Star-Illustrator Jason Shawn Alexander (Batman, Empty Zone, Abe Sapien) verantwortlich.

Ein toller zweiter Teil, der nahtlos am ersten anknüpft. Auch für dieses Album gibt es die volle Sternzahl von mir, denn ich bin begeistert – Hut ab! Musikalisch top, gesanglich top und das ganze drumherum (ist alles auf dieses Album abgestimmt) ist ebenfalls absolut top! Hier gibt es für die Fans wirklich nichts zu überlegen, auf zum nächsten Plattenladen.

 

Review von Florian Puschke

 

Video: „Stone Sour – Do Me A Favor“

{youtube width=“570″ height=“400″}LwkGatmflbw{/youtube}

Wertung: 0=6 Sterne

Pressure Magazine
Pressure Magazine ist ein Online-Musikmagazin, das sich auf die rockige Musikszene spezialisiert hat. Unsere Autoren sind leidenschaftliche Musikfans und liefern dir Artikel, Rezensionen, Interviews und Ankündigungen zu bevorstehenden Musikveranstaltungen. Unser Ziel ist es, dich als Musikfan auf dem Laufenden zu halten und dir eine Plattform für Feedback, Anfragen und Kommentare zu bieten.

Ähnliche Themen

BADLY präsentiert Signature Collection mit CHOW MONSTRO / STONE SOUR

Die Fashionmarke BADLY ist schon seit Jahren ein gefestigter Begriff in der Rockmusik. Zahlreiche Bands tragen die stylischen Teile nicht nur privat, sondern auch...

COREY TAYLOR: Zusammenarbeit mit Dave Grohl bestätigt!

Zusammenarbeit bestätigt: COREY TAYLOR und DAVE GROHL haben einen gemeinsamen Song aufgenommen. Das gab Taylor nun in einem offiziellen Statement bekannt. Nachdem in der letzten...

STONE SOUR Sänger Corey Taylor veröffentlicht den Weihnachts Song „X-M@$“. Die...

STONE SOUR Sänger COREY TAYLOR veröffentlicht den Weihnachts Song "X-M@$". Die Einnahmen aus dem Verkauf werden der Krebshilfe-Organisation "Teenage Cancer Trust" gespendet.   ...

STONE SOUR Frontmann Corey überrascht bei London-Konzert mit fragwürdigem Ballerina-Outfit

In einem Ballerina-Kostüm präsentierte sich Stone Sour Frontmann Corey bei einem Konzert seiner Band in London. Was dahinter steckt, erfahrt ihr hier mit dem...

Stone Sour – House of Gold & Bones Part 1

Label: Roadrunner Records Veröffentlichung: 17.10.2012 Stone Sour veröffentlichen mit "House of Gold & Bones Part 1" ihr neues Album. Es enthält 11 Songs, hat eine Spieldauer von 43...

Tenside – Chain Reaction

Label: Recent Records (Alive) Veröffentlichung: 01.04.2011 Zum 1. April 2011 veröffentlichen Tenside ihr viertes Album „Chain Reaction“ – ich durfte vorab schonin das neue Material reinhören, um meine...
- Werbung -

Aktuelles

DERRY – Remember The Curfew (Album Review)

Mit ihrer Debüt-EP "Remember The Curfew" präsentiert die hessische Horrorpunk-Band DERRY ihr klangliches Manifest auf FettFleck Records. Nach ihrem vielversprechenden Vorgeschmack mit der Demo-Single...

Follow us:

10,640FansGefällt mir
13,367FollowerFolgen
854FollowerFolgen