Mittwoch, Mai 29, 2024

Serum 114 – Serum 114

Label: Bodog Music
Veröffentlichung: 29.08.2008

Über Rheinhessen sagt man, dass man es sowohl fühlen aber auch schmecken kann. Ich behaupte aber, dass sich die Region hören lassen kann. Die Dynamik und der Wandel, den das größte Weinanbaugebiet Deutschlands durchgezogen hat ist enorm, denn seitdem Serum 114 hier ordentlich durchstarten, brauchen wir uns in Sachen Rock’n’Roll hinter bekannten Größen aus Schweden nicht mehr zu verstecken.

 

Serum 114 sind junge Leute mit taffem Selbstbewusstsein und zugleich viel Feingefühl für Rockmusik. Das Serum 114 bezieht sich auf den Stanlay Kubrik Klassiker „Clockwork Orange“ und ist die Substanz, die aus einem bösen Menschen einen besseren Menschen machen soll. Am Ende aber versagt sie, Chaos ist vorprogrammiert und somit auch ein passender Zusammenhang mit der Band geschaffen. Musikalisch gibt’s handgemachten Rock’n’Roll a la Backyard Babies und Social Distortion auf die Mütze.

 

Bei Vergleichen dieser Art bin ich immer sehr vorsichtig und äußerst sparsam, aber selten habe ich bei einer Deutschsprachigen Band derartige Parallelen entdeckt, ohne dass sie aufgesetzt gewirkt hat oder den Anschein machte andere Musiker kopieren zu wollen. Wortwitz, Selbstironie und Gradlinigkeit zählen zu den Stärken von Serum, die sich in der Vielfalt ihrer Inhalte widerspiegelt. So entpuppt sich der Song „Zu Fett“ als handfeste Kritik an der Magersucht von Möchtegernmodels, die meinen, sie hätten mit einem Gewicht von vierzig Kilo zu viel auf den Rippen. Die Angriffsnummer „Alphatier“ wendet sich gegen die mit dem vermeintlich „Längsten“ im Revier sowie prollige Provinz HipHopper, in deren dicker Hose sich oft nur heiße Luft verbirgt. „Las Vegas“ gibt der Platte noch das gewisse Flair, das Lied vom großen Traum, der pulsierenden Stadt ohne Schlaf in der schon mancher sein letztes Hemd gelassen hat. „Lass uns Feinde sein“ geht davon aus, dass jeder Mensch einen Feind als Gegenpol hat. Be genauerem Hinhören könnte aber auch der Feind gemeint sein, der in einem selbst steckt und der innere Zwiespalt, den wir alle nur zu gut kennen. „Durch diese Augen“ ist eine Hommage und eine Deutsche Interpretation des Social Distortion Übersongs „Through these Eyes“ und in diesem Falle äußerst eindrucksvoll umgesetzt – ich war zugegeben stark überrascht! Schon nach dem ersten Saitenanschlag des selbstbetitelten „114“ wird klar, dass die Band nicht zu halten ist und unbändigen Bock darauf hat die Clubs hierzulange in Schutt und Asche zu rocken.

 

Mit ordentlichen Charm und gesundem Pathos haben die Jungs ordentlich an Profil gewonnen und ein Album in den Startlöchern, dass nicht nur über die Boxen meines Wagens laut gehört werden will. Das selbstbetiteltes Debüt erscheint am 29.08.2008 doch bis es soweit ist lege ich Euch die bereits am 15.08 erschienene Singleauskopplung „Seid ihr bereit“ wärmstens ans Herz.

Wertung: 0=6 Sterne

Pressure Magazine
Pressure Magazine ist ein Online-Musikmagazin, das sich auf die rockige Musikszene spezialisiert hat. Unsere Autoren sind leidenschaftliche Musikfans und liefern dir Artikel, Rezensionen, Interviews und Ankündigungen zu bevorstehenden Musikveranstaltungen. Unser Ziel ist es, dich als Musikfan auf dem Laufenden zu halten und dir eine Plattform für Feedback, Anfragen und Kommentare zu bieten.

Ähnliche Themen

SERUM 114: neue EP “Zuhause Unplugged” & Tour 2023

Die Rock-Band SERUM 114 hat am 16. Dezember 2022 über Napalm Records ohne großartige Ankündigung eine neue EP mit dem Titel "Zuhause Unplugged"...

SERUM 114 mit neuem Musikvideo zu Freiheit

Dieses Jahr wird es wieder laut! Die hessische Punkrock-Band SERUM 114 haben ein neues Album im Gepäck und gehen im Herbst auf die „Im...

Serum 114 im Pressure-Interview zum Album ‚Die Nacht mein Freund‘

Genau zum 10 jährigen Bandjubiläum zelebrierte die Band Serum 114 die Veröffentlichung ihres fünften Studioalbum 'Die Nacht mein Freund' soeben auf dem Wacken Open...

Serum 114 – Die Nacht mein Freund (Review & Verlosung)

Die Band Serum 114 veröffentlichen mit Die Nacht mein Freund ihr neues Studioalbum. Innerhalb von acht Jahren handelt es sich dabei um das fünfte...

SERUM 114: Video zu „Wilde Zeit“ und Termine für die Tour...

Die Band Serum 114 veröffentlicht ihr neues Musikvideo zum Song "Wilde Zeit". Das Lied wird auf dem kommenden Studioalbum "Die Nacht mein Freund" enthalten...

Serum 114 Videopremiere zum Titelsong des neuen Albums „Die Nacht mein...

Mit dem Albumtitel „Die Nacht mein Freund" steigern Serum 114 die Vorfreude auf das kommende Album im Jubiläumsjahr 2016. Das Musikvideo zum Titeltrack feierte...
- Werbung -

Aktuelles

Der W – Konzertnacht im Circus Krone wurde zu einer Katharsis

Als der letzte Pfingsttag des Jahres 2024 seine Schatten auf die bayerische Metropole München legte, öffnete der Circus Krone, diese Kultstätte der Musikgeschichte, die...

Follow us:

10,640FansGefällt mir
13,367FollowerFolgen
854FollowerFolgen