Secret Army – Crush The Remains

Label: Contra Records / Longshot Music
Veröffentlichung: 06.03.2012

Die spanische Streetpunk-Granate Secret Army veröffentlicht mit „Crush The Remains“ ihr neues Album. Die Band beschert uns dreizehn neue Titel, die eine Spielzeit von 37 Minuten haben. Seit 2004 sind die bisher drei Musiker als Band unterwegs und veröffentlichen mit diesem Werk ihren dritten Longplayer. Seit kurzer Zeit ist mit Edu ein zweiter Gitarrist an Bord.

Wie bereits auf dem Vorgänger gibt es hier wieder herrlichen Streetpunk auf die Ohren, der einen förmlich aus dem Sitz reißt. Es wird klar, dass in Barcelona nicht nur Fußball auf höchstem Niveau gespielt wird. Die Band um den Ultimo Asalto-Drummer Willy pfeffert hier 13 englischsprachige Punkrock-Hymnen raus, bei denen alles passt. Jeder einzelne Titel kann getrost als Singalong-Kracher betitelt werden. Da der Sound der Army neuerdings durch einen vierten Mann verstärkt wird, kann man sich zum einen live, zum anderen auf den folgenden Releases auf was gefasst machen. „Crush The Remains“ ist für mich ein Volltreffer-Album, bei dem sich trotzdem Songs wie „Another Way“, „Bitterboy´s Ballad“ und „Where We Come From“ noch ein wenig vom Rest absetzen können. Das Vinyl ist auf 500 Stück limitiert und erscheint in verschiedenen Farben. Wer sich ein wahres Schmuckstück zu seiner Sammlung stellen möchte, sollte hier schnell zuschlagen.

Mein Fazit fällt bei diesem Album durchweg positiv aus, denn die Secret Army hat in meinen Augen mit „Crush The Remains“ ein absolutes Knaller-Album veröffentlicht. Es stimmt alles, von vorne bis hinten. Die Songs, der Sound, das Artwork, hier wurde erstklassige Arbeit geleistet, die ich nur loben kann. Freunde von Bad Co. Project, Street Dogs oder Rat City Riot werden hier ihre helle Freude haben.

 

Review von Florian Puschke

Wertung: 0=6 Sterne

Pressure Magazine
Pressure Magazine ist ein Online-Musikmagazin, das sich auf die rockige Musikszene spezialisiert hat. Unsere Autoren sind leidenschaftliche Musikfans und liefern dir Artikel, Rezensionen, Interviews und Ankündigungen zu bevorstehenden Musikveranstaltungen. Unser Ziel ist es, dich als Musikfan auf dem Laufenden zu halten und dir eine Plattform für Feedback, Anfragen und Kommentare zu bieten.

Ähnliche Themen

- Werbung -

Aktuelles

The Pill Interview: Eine neue Ära des Punk-Rocks

Neue Stimmen im Altbekannten - "The Pill" setzt auf provokative Nostalgie Die Musikszene wird regelmäßig von Newcomern durchgeschüttelt, die frischen Wind in altbekannte Genres bringen....

Follow us:

10,640FansGefällt mir
13,367FollowerFolgen
854FollowerFolgen