SDP - Die bunte Seite der Macht - Musik und Lifestyle Magazin - Pressure Magazine SDP - Die bunte Seite der Macht
 
 

 

Musik & Lifestyle Pressure Magazine

 


 
Aktuelle Beiträge
 

SDP – Die bunte Seite der Macht

 
DasneueSDPAlbum"DiebunteSeitederMacht"erscheint..

Bei Amazon kaufen:

Gratis Lieferung mit Amazon Prime
DasneueSDPAlbum"DiebunteSeitederMacht"erscheint..
DasneueSDPAlbum"DiebunteSeitederMacht"erscheint..

 
Overview
 

Genre:
 
Artist:
 
Label: ,
 
Veröffentlichung: 10.03.2017
 
Website: http://www.sdp-online.de
 
Sound
 
 
 
 
 


 
Texte
 
 
 
 
 


 
Cover Artwork
 
 
 
 
 


 
Bewertung
 
 
 
 
 
3.5/5


Leserwertung
noch nicht bewertet

 
  

Tickets für Konzerte:



  Suchen bei eventim
  Suchen bei ticketmaster
  Suchen bei viagogo


Veröffentlicht am 8. März 2017 von

 
Plattentest | Album Kritik | Review - Pressure Magazine Bewertung
 
 

Unser Tipp: SDP – Die bunte Seite der Macht findest Du günstig bei Amazon.de - Gratis Lieferung mit Amazon Prime oder gleich reinhören über MP3 Musik-Download und Streaming!

Die Mucker von SDP melden sich mit ihrem neuen Album “Die bunte Seite der Macht” zurück. Die Scheibe erscheint am 10.03.2017 über das hauseigene Label „Berliner Plattenbau“.

Ihrem über die Jahre selbst erschaffenen, musikalischen Mikrokosmos aus Punk-, Pop-,Rock- und Dancehall-Sound, gepaart mit einer ordentlichen Portion Klamauk, Berliner Charme und Schnauze sind die beiden Musiker Vincent und Dag auch diesmal treu geblieben. Vielmehr hat man das Gefühl, dass die beiden Vollzeitmusiker von Platte zu Platte selbstbewusster geworden sind und demnach mit einer inzwischen beachtlich angewachsenen Fan-Base eine gewaltige Schippe auflegen.

Das herrlich selbstironische und obligatorische Intro „Leider wieder da!“ zeigt musikalisch, sowie textlich viele Facetten der beiden Allroundkünstler und nimmt den Hörer mit in die bunte und geniale Welt von SDP, macht Lust auf das Album und auf die Tour im Herbst 2017. „Endlich wieder da!“ werden sich tausende Fans denken, die mit dem aktuellen Album wieder auf eine musikalische Reise gehen, die einen Bogen macht von entspannten, sommerlichen Songs, die unaufdringlich die großen Themen des modernen Lebens aufgreifen („Zeit verschwenden“), über authentische, ehrliche Balladen mit ausdrucksstarken Texten wie in „Echte Freunde (feat. Prinz Pi)“ bis zu end-rockigen, prädestinierten Live-Hämmern wie „Das Leben ist ein Rockkonzert (feat. Swiss)“. Doch selbst wenn SDP wie hier die E-Gitarren krachen lassen, ist der Text clever und erzählt auf ihre Weise vom Leben und von ihrer Sicht auf die Dinge. 

„Wir sind nicht perfekt und wollten´s nie sein!“ ist eine Zeile der Singleauskopplung „So schön kaputt“ und gleichzeitig ein echtes Statement des Berliner Erfolgsduos, dass sich selber nicht zu ernst nimmt und mit seiner Musik trotzdem tausende Menschen begeistert und berührt. Es sind nicht zuletzt diese Ehrlichkeit und der Mut zu unverstelltem, lockerem Auftreten, die SDP und ihre grundverschiedenen Lieder auszeichnen.

Die andere Gabe der beiden Musikautodidakten, neben ihren eingängigen Partytexten, ist ein feines Gespür für gesellschaftlich relevante Themen. Manchmal satirisch, manchmal charmant, manchmal unverschämt deutlich, sprechen SDP Probleme an, die jeden Einzelnen oder ganze Gemeinschaften betreffen. Niemals mit dem Zeigefinger und niemals belehrend, schaffen es die Beiden mit ihrer Unbeschwertheit, tiefgründige Themen zu bearbeiten und zu kommentieren.

Die Bandbreite der Band reicht nicht nur von poppig-entspannt, über ernst und melancholisch bis hin zu bissigem Highschool-Punkrock, sondern auch für klamaukige, aber dennoch clevere Schlagerparodien sind die Beiden bekannt…und teilweise gefürchtet. Der Song „Pferdeschwanz“ zeigt die beiden Wortakrobaten von SDP voll in Aktion und geht bewusst hart an die Grenze des guten Geschmacks. 

Bei „Bullen, Schweine (feat. Sido)“ stockt so manchem älteren Musikinteressierten der Atem, wenn er das Komma zwischen den Tieren zu spät entdeckt. Wer nämlich denkt, es handelt sich hier um einen Protestsong, der wird enttäuscht – Es handelt sich um einen raffinierten Beitrag zum Thema Tierhaarallergien.

Alles in allem, bietet Die bunte Seite der Macht” für jeden etwas eine enorme Bandbreite an Songs und Themen, womit für jeden etwas dabei sein dürfte, der keinen Stock im Hintern hat und das Leben mit einer gewissen Leichtigkeit betrachtet. Von ernst und melancholisch bis hin zu Highschool-Punkrock wird hier ordentlich was geboten. Aus der Brille eines Kenners, der vorherigen Alben, habe ich jedoch den Eindruck, dass hiermit zu viel gewollt wurde, um es möglichst vielen Zielgruppen, also den Fans, den neuen potenziellen Hörern, den künftigen Festivalgängern und schließlich auch den Radiosendern recht zu machen. Somit wurde einiges an Pulver bereits in der Vergangenheit verschossen und trotz brillanter Songs, sind die Texte nun spürbar auf Massentauglichkeit ausgelegt worden, womit die wirklichen derben Zoten diesmal auf der Strecke geblieben sind.

Album Review von Marcus Liprecht

Jetzt kaufen als MP3 Download, Audio-CD, Vinyl bei Amazon.de

Tracklist:

01. Intro
02. Leider wieder da!
03. Zeit verschwenden
04. Ja ja aka. LMAA
05. Bullen, Schweine feat. Sido
06. So schön kaputt
07. Leider noch zu zweit (Skit)
08. Das Leben ist ein Rockkonzert
09. Am schönsten
10. Echt Freunde feat. Prinz Pi
11. D in der Mitte (Skit)
12. Pferdeschwanz
13. Friendzone
14. Nicht mein Problem Remix feat. ???
15. #DAMDAMDAM!
16. Millionen Liebeslieder
17. Die bunte Seite der Macht
18. So schön kaputt (Akutstik Version)
19. So schön kaputt (B-Case Remix)

Video Singles:

SDP – Leider wieder da!

SDP – Zeit verschwenden


SDP feat. Sido – Bullen, Schweine

Kommentare zu diesem Beitrag:

Gefällt Dir? SDP – Die bunte Seite der Macht jetzt bestellen bei Amazon.de

Tickets & Konzertkarten:

Tickets bei www.eventim.de viagogo - real tickets for real fans - viagogo.de Europas führende Online-Plattform auf dem Ticketzweitmarkt

Kategorie-Tags zu diesem Artikel:

Pressure Magazine

 
Pressure Magazine richtet sich an musikbegeisterte Szenemenschen deren Lebensinhalt durch laute, schnelle und kompromisslose Klänge geprägt ist. Hier kannst Du mit uns in Kontakt treten: