Piratenpapst – Gegen den Sturm

412

Label: Nix Gut Records
Veröffentlichung: 10.12.2011

Diese Band, macht ihrem Namen alle Ehre: PIRATENPAPST. Viele Bands haben versucht sich das Piratenimage zunutze zu machen, doch bei kaum einer anderen Musikkapelle sind Musik, Texte und Artwort so gut aufeinander abgestimmt, wie bei diesen sympathischen jungen Herren aus Strausberg bei Berlin. Da wird selbst Kapitän Ahab blass um die Nase.

Zugegeben, wir vom Pressure Magazine sind schon etwas stolz darauf diese Jungs im Rahmen unseres Band-Wettbewerbs 2011 entdeckt zu haben.  Sie waren es, die sich nach einem wochenlangen Kopf-an-Kopf-Rennen mit anderen tollen Bands durchgesetzt haben und wir zum Sieger erklären konnten.

Am 10.12.2011 haben Piratenpapst ein weiteres Mal ihre Schatztruhe geöffnet, und ihr mittlerweile zweites aktuelles Album mit dem Titel Gegen den Sturm herausgezogen. Auf die Ohren gibt’s Deutschsprachigen Streetpunk im mittlerem Tempo, der sich hier und da dazu anbietet, einen Pogo auf die Planke zu legen. Wer die vorausgegangene 5-Track-CD “Hisst die Flagge“ kennt, dem dürften die Songs “Tal der Tränen“, “Piraterie” und “Mutter Natur” bereits bekannt vor kommen. Doch halb so wild, denn die Band hat diese Titel nochmals neu eingespielt und nun deutlich druckvoller veröffentlicht.

Der Song „Piraterie“ mit seiner beachtlichen Gesamtlänge von rund 7 Minuten ist hier besonders hervorzuheben. Dieser wird dem Bandimage mit läutenden Glocken und knarzenden Holz auf stürmischer See gerecht. “Bei Dir” ist eine wundervolle Hommage an Freundschaft und Zusammenhalt und reiht sich zweifelslos in Liste der Favoriten auf diesem Album ein.

Auch wenn sich Piratenpapst in erster Linie nicht als politische Band sehen, liefern sie mit den Songs “Puppenspieler” und “Steh auf!” auf jeden Fall ihr politisches Statement. Es wird Kritik an der Gesellschaft und der heutigen Politik geübt und klar Stellung gegen Rechts bezogen.

 

Wer die Band noch nicht kennt, der sollte bei dieser Platte die Chance nutzen die Piraten aus Berlin kennenzulernen. Wer die Piraten live erleben möchte hat in diesem Jahr gleich mehrfach die Gelegenheit dazu, denn die Jungs spielen einige Shows u.a. zusammen mit Normahl, SIK, oder Betontod.

 

Auch Vinyl- Liebhaber dürfen sich freuen, denn seit dem 3. März ist das Album auch in als limitiert Schallplatte über den Mailorder Eures Vertrauens zu haben.

 

Tracklist:

01. Puppenspieler

02. Deine Zeit

03. So ist dein Leben

04. Steht Auf !!

05. Piraterie

06. Tal der Tränen

07. Heilige Schrift

08. Bei Dir

09. Grabeslied

10. Mutter Natur

11. Es Endet

 

Piratenpapst GEGEN DEN STURM Tour

06.01.2012 General Dealer / Berlin
03.03.2012 Brückenkopf / Torgau mit SIK
05.04.2012 Schützenhaus / Frohburg
27.04.2012 TBA (Dresden)
28.04.2012 Punks & Skins United Festival/Stuttgart mit Normahl, SIK, Selbstmordkommando usw.
04.05.2012 K17 / Berlin
09.06.2012 Klampfenkampf Festival / Arendsee (Altmark)
21.07.2012 Bretinga Festival / Breitungen mit Betontod, Die Apokalyptischen Reiter uvm.
30.08.2012 Arschcholio Festival / Stavenhagen
06.10.2012 JC Kinderjarten / Burg

Wertung: 0=4 Sterne