Donnerstag, Mai 30, 2024

Passionworks – Blue Play

Label: ZYX Music
Veröffentlichung: 20.07.2007

Und da ist die nächste Band aus Finnland. Diesmal geht die Musik wieder Richtung „Goth-Rock“. Beim Lauschen des Albums „Blue Play“ wundert es mich nicht, dass die Scheibe es in die finnischen Top 40 Charts geschafft hat. Denn neben eher dunklen und rockigen – schon fast Metallastigen Songs, reihen sich viele Poppige Stellen, die dem Ganzen einen massentauglichen Charakter verleiht. Der Gesang erinnert an tausend andere weibliche Gesangskünstler, wie sie in den Charts ein- und aus gehen. Musikalisch geht das Ganze schon ganz gut ins Ohr, wird aber durch viele melodischen und langsamen Songs ganz schnell langweilig. Es ist nichts Neues dabei ist. Das Handwerk wird zwar von jedem Beherrscht, jedoch findet man keine innovativen Ideen und nichts, was einem so richtig mitreißt. Der Charts- und Radiohörer wird zufrieden sein. Die Aufmachung des Albums ist natürlich professionell, aber auch unpersönlich. Wie man es eben von eben solchen Bands gewohnt ist. Wer Poppige Rockmusik mag, der kann dem Album gerne eine Chance geben. Quantitativ bietet „Blue Play“ zehn Songs bei 41 Minuten Spielzeit.

Wertung: 0=2 Sterne

Pressure Magazine
Pressure Magazine ist ein Online-Musikmagazin, das sich auf die rockige Musikszene spezialisiert hat. Unsere Autoren sind leidenschaftliche Musikfans und liefern dir Artikel, Rezensionen, Interviews und Ankündigungen zu bevorstehenden Musikveranstaltungen. Unser Ziel ist es, dich als Musikfan auf dem Laufenden zu halten und dir eine Plattform für Feedback, Anfragen und Kommentare zu bieten.

Ähnliche Themen

Headbangen, Schunkeln oder in die Tiefe springen: Das erwartet euch beim...

Wer schon mal beim größten Volksfest Südtirol dabei war, weiß: Es wird nicht langweilig. Ganz im Gegenteil, auch in diesem Jahr haben die Verantwortlichen...

Der W – Konzertnacht im Circus Krone wurde zu einer Katharsis

Als der letzte Pfingsttag des Jahres 2024 seine Schatten auf die bayerische Metropole München legte, öffnete der Circus Krone, diese Kultstätte der Musikgeschichte, die...

Der W – Akkustisch und ungefiltert in Neu-Isenburg

Akustik-Gitarren und Streicher ersetzen Amps und Les Paul. Tank-Top, Jeans und Chucks gegen schwarzen Anzug und Lederboots. Stephan Weidner aka Der W, back in...

Donnergrollen und Gitarrenriffs: Metallica erobert das Olympiastadion München

Gewittergitarren gegen den Regen: Metallica eröffnen M72 World Tour in München. Eine regnerische Nacht voller Donner und Metal. Als die Dämmerung über München hereinbrach,...

NOFX Half Album (Review)

NOFX, insbesondere Fat Mike, waren in den letzten Jahren äußerst produktiv: Im Jahr 2021 veröffentlichten sie Single Album, gefolgt von Double Album im Jahr...

TRiPKiDs erstes Konzert in Frankfurt – 10.05.2024

Am 10. Mai war es endlich soweit: TRiPKiD gaben ihr erstes Konzert in Frankfurt. Die Band brachte die Bühne im Club "Das Bett" ordentlich...
- Werbung -

Aktuelles

Der W – Konzertnacht im Circus Krone wurde zu einer Katharsis

Als der letzte Pfingsttag des Jahres 2024 seine Schatten auf die bayerische Metropole München legte, öffnete der Circus Krone, diese Kultstätte der Musikgeschichte, die...

Follow us:

10,640FansGefällt mir
13,367FollowerFolgen
854FollowerFolgen