Label: Impact Records
Veröffentlichung: 29.11.2004

Endlich wieder was neues von den Jesus Skins! Die umstrittenen Jungs aus dem Norden der Bundesrepublik hauen mit dieser Split CD, die man mit Jewdriver aufgenommen hat, wieder mächtig in die Kacke. Die Lieder gefallen mir sogar besser als auf ihrem letzten Album „Unser Kreuz braucht keine Haken“. Wer mit den Texten nicht klar kommt sollte die Finger davon lassen! Allen Christlichen Skins und alle die Spaß verstehen können da auf jeden fall zugreifen! Geile Oi! Musik mit christlichen Texten und viel Abwechslung. Im Lied „Für immer Christ“ (Coverlied) konnte man sogar viele Gastsänger auftreiben (u.A. Bela B). Leider ist dies jedoch nur eine Split-CD. Leider, weil mir Jewdriver nicht zusagt. Musikalisch solala und textlich nichts weltbewegendes. Insgesamt bieten die Jesus Skins 7 Lieder und Jewdriver legen nochmal 6 drauf. Ein ausführliches Beiheftchen lädt zum schmökern ein. Optisch sehr geil gestaltet, sollte dieser Silberling in keiner christlichen CD Sammlung fehlen! Wer die Jesus Skins mag wird mit dieser Scheibe seine helle Freude haben! Amen.

Wertung: 0=4 Sterne

Kommentar verfassen