Fury In The Slaughterhouse - 30 – The Ultimate Best of Collection - Musik und Lifestyle Magazin - Pressure Magazine Fury In The Slaughterhouse - 30 – The Ultimate Best of Collection
 
 

 

Musik & Lifestyle Pressure Magazine

 


 
Aktuelle Beiträge
 

Fury In The Slaughterhouse – 30 – The Ultimate Best of Collection

 
FuryInTheSlaughterhouse " TheUltimateBestOfCollection"erscheintam.März

Bei Amazon kaufen:

Gratis Lieferung mit Amazon Prime
FuryInTheSlaughterhouse " TheUltimateBestOfCollection"erscheintam.März
FuryInTheSlaughterhouse " TheUltimateBestOfCollection"erscheintam.März

 
Overview
 

Genre: ,
 
Artist:
 
Label:
 
Veröffentlichung: 10.03.2017
 
Website: www.fury.de
 
Sound
 
 
 
 
 


 
Texte
 
 
 
 
 


 
Cover Artwork
 
 
 
 
 


 
Bewertung
 
 
 
 
 
4/5


Leserwertung
noch nicht bewertet

 

Was rockt


Dance on the Frontline, Every Generation Got Its Own Disease und Last Order
  

Tickets für Konzerte:



  Suchen bei eventim
  Suchen bei ticketmaster
  Suchen bei viagogo


Veröffentlicht am 20. März 2017 von

 
Plattentest | Album Kritik | Review - Pressure Magazine Bewertung
 
 

Unser Tipp: Fury In The Slaughterhouse – 30 – The Ultimate Best of Collection findest Du günstig bei Amazon.de - Gratis Lieferung mit Amazon Prime oder gleich reinhören über MP3 Musik-Download und Streaming!

30 Jahre, Millionen verkaufte CDs, Abenteuertouren durch die USA und England und eine Trennung später sind sie wieder da: FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE.

Die Rockand Fury in the Slaughterhouse aus Hannover waren in ihrer Schaffenszeit zwischen 1986 und 2008 aktiv und feierten international Erfolge. Die Band verkaufte über vier Millionen Alben und spielte weltweit auf mehr als 1000 Konzerten und Festivals.

Im Dezember 1986 gründeten die Brüder Kai und Thorsten Wingenfelder zusammen mit Rainer Schumann, Christof Stein-Schneider und Hannes Schäfer in Hannover die Band Fury in the Slaughterhouse (dt.: Aufruhr im Schlachthof). Von März bis zur angekündigten Auflösung Ende August 2008 fand schließlich eine Abschiedstournee quer durch Deutschland statt.

Passend zum 30-jährigen Bandjubiläum, lud die Band am 10., 11. und 12. März 2017 zu drei Reunion-Konzerten in der TUI-Arena in Hannover. Laut Website der Band ist dies jedoch nicht der Beginn einer Reunion sondern lediglich eine Reminiszenz an die Fans – ein großes Wiedersehen und ein krönender Abschluss in einem. Mit Best-Of-CD inklusive sechs neuen Songs sowie hochwertigem Earbook (Limited Deluxe Edition), umfangreicher Tour inklusive Arena-Shows zuhause in Hannover und überraschend vielen jungen Musikerkollegen, die berichten, dass sie wegen Fury in the Slaughterhouse angefangen haben, Musik zu machen. Welcome back, Jungs!

Die 33.000 Tickets für die drei Arena Shows in ihrer Heimatstadt Hannover waren in kürzester Zeit ausverkauft, zwei davon binnen 24 Stunden. Daraufhin folgten weitere Termine für eine Open Air Tour im Sommer 2017.

Die neue Albumkollektion  „30 – The Ultimate Best of Collection“ ist eine liebevolle Zusammenstellung, die alles umfasst, was das Fury-Herz begehrt: Zwei CDs mit allen wichtigen Tracks und Hits von 1987-2007 und eine CD mit sechs brandneuen Songs wie „Dance on the Frontline“ und „Last Order“ plus zwei Remixen. Zusätzlich bietet das hochwertig aufgemachte „Limited Deluxe Edition“-Earbook eine exklusive DVD mit Making-Of-Material, Interviews und dem „Rocking the Dunes“ (2008er Live + Acoustic Fankonzert auf Spiekeroog) sowie ein 60-seitiges Buch mit privaten Fotos und Kommentaren der Band und einem sehr persönlichen Vorwort von BAPs Wolfgang Niedecken.

Wer sich auf die pure Musik beschränken möchte, kann sich auf die drei CDs des Digipak-Albums freuen. Die erste Single-Auskopplung „30 (It’s Not Easy)“, ist der erste neue Song der Band nach zehn Jahren. Ursprünglich als Trailermusik für die anstehenden Konzerte gedacht, wurde der Track nach überwältigender Resonanz der Fans kurzerhand der Lead-Track des neuen Albums.

2017 wird also ein Fury-Jahr, wer hätte das gedacht? Ein richtiges Comeback gibt es zwar eher nicht, aber 365 Tage voller Chancen, die phänomenale Energie von Fury in the Slaughterhouse wieder aufleben zu lassen. Live auf der Bühne oder im Player mit der „30 – Ultimate Best of Collection“:

Review von Marcus Liprecht

30 – The Ultimate Best of Collection jetzt bestellen bei Amazon.de

Tracklist – 30 – The Ultimate Best of Collection:

1. Every Generation Got Its Own Disease_CD1 05:28
2. Come On_CD1 04:10
3. Radio Orchid_CD1 04:39
4. Milk and Honey_CD1 04:16
5. Then She Said_CD1 05:01
6. When I’m Dead and Gone_CD1 04:00
7. Hello and Goodbye_CD1 03:35
8. One Way Dead End Street_CD1 04:43
9. Dancing in the Sunshine of the Dark_CD1 05:09
10. Everything I Did_CD1 03:41
11. Time to Wonder_CD1 05:25
12. Kick It Out_CD1 04:00
13. Riding on a Dead Horse_CD1 05:11
14. Bring Me Home_CD1 03:48
15. Seconds to Fall_CD1 02:53
16. Are You Real_CD2 03:58
17. Won’t Forget These Days_CD2 05:05
18. Trapped Today, Trapped Tomorrow_CD2 03:14
19. Brilliant Thieves_CD2 03:10
20. Protection_CD2 03:27
21. Homesick_CD2 03:27
22. Starless_CD2 04:40
23. All the Young Dudes_CD2 04:24
24. Down There_CD2 03:44
25. Midnight Rider_CD2 03:49
26. Goodbye, So Long_CD2 03:37
27. Haunted Head and Heart_CD2 04:56
28. She´s a Star_CD2 03:35
29. Dear Prudence_CD2 04:23
30. Things Like This_CD2 03:07
31. 30 (it´s Not Easy)_CD3 03:25
32. Love Has Gone Home_CD3 04:33
33. My Personal Everest_CD3 04:25
34. Dance on the Frontline_CD3 03:54
35. The Last Order_CD3 04:08
36. Words_CD3 03:44
37. Love Has Gone Home (Remix by RCM)_CD3 05:21
38. Dance on the Frontline (Puntillas-Remix by RCM)_CD3

Kommentare zu diesem Beitrag:

Gefällt Dir? Fury In The Slaughterhouse – 30 – The Ultimate Best of Collection jetzt bestellen bei Amazon.de

Tickets & Konzertkarten:

Tickets bei www.eventim.de viagogo - real tickets for real fans - viagogo.de Europas führende Online-Plattform auf dem Ticketzweitmarkt

Kategorie-Tags zu diesem Artikel:

Pressure Magazine

 
Pressure Magazine richtet sich an musikbegeisterte Szenemenschen deren Lebensinhalt durch laute, schnelle und kompromisslose Klänge geprägt ist. Hier kannst Du mit uns in Kontakt treten: