Falling In Reverse - Fashionably Late
 

 

Musik & Lifestyle Pressure Magazine

 


 
Aktuelle Beiträge
 

Falling In Reverse – Fashionably Late

 

Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/nobody/x/var/www/virtual/28/29/htdocs/pressure-magazine.de/public/wp-content/themes/made/functions/oswc-post-types.php on line 576

Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/nobody/x/var/www/virtual/28/29/htdocs/pressure-magazine.de/public/wp-content/themes/made/functions/oswc-post-types.php on line 670
Sound
 
 
 
 
 


 

Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/nobody/x/var/www/virtual/28/29/htdocs/pressure-magazine.de/public/wp-content/themes/made/functions/oswc-post-types.php on line 576

Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/nobody/x/var/www/virtual/28/29/htdocs/pressure-magazine.de/public/wp-content/themes/made/functions/oswc-post-types.php on line 670
Texte
 
 
 
 
 


 

Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/nobody/x/var/www/virtual/28/29/htdocs/pressure-magazine.de/public/wp-content/themes/made/functions/oswc-post-types.php on line 576

Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/nobody/x/var/www/virtual/28/29/htdocs/pressure-magazine.de/public/wp-content/themes/made/functions/oswc-post-types.php on line 670
Cover Artwork
 
 
 
 
 


 
Bewertung
 
 
 
 
 
0/5


Leserwertung
noch nicht bewertet

 
  

Tickets für Konzerte:



  Suchen bei eventim
  Suchen bei ticketmaster
  Suchen bei viagogo


Veröffentlicht am8. September 2013 von

 
Plattentest | Album Kritik | Review - Pressure Magazine Bewertung
 
 

Unser Tipp: Falling In Reverse – Fashionably Late findest Du günstig bei Amazon.de - Gratis Lieferung mit Amazon Prime oder gleich reinhören über MP3 Musik-Download und Streaming!

Label: Epitaph
Veröffentlichung: 14.06.2013

Die Hardcore/Screamo-Band Falling In Reverse veröffentlicht mit „Fashionably Late“ ihr neues Album. Es enthält 12 Titel, hat eine Spieldauer von 48 Minuten und erscheint beim Label Epitaph Records.

Die Band existiert seit 2009, kommt aus Las Vegas und präsentiert mit „Fashionably Late“ ihr zweites Album. Musikalisch geht es ordentlicht zur Sache, Hardcore gepaart mit Screamo – hier kommt eine ordentliche Ladung Pfeffer auf uns zu. Gleich von Beginn an („Champion“ & „Bad Girls‘ Club“) zeigen die fünf Musiker wo es langgeht; ein richtig fetter Sound, geniale Melodien und ein völlig überzeugender Gesang betonen die Songs. Eigentlich wird es zu keinem Zeitpunkt langweilig oder eintönig, jeder Song sitzt und ist absolut gelungen. Nicht ohne Grund wurden Falling In Reverse 2012 unter anderem zum „Artist Of The Year“ (Alternative Press) oder zu den „100 Greatest Living Rock Stars“ (Revolver) gewählt. Neben den bereits genannten Songs gehören der Titeltrack „Fashionably Late“, „Game Over“ und „Fuck The Rest“ zu den Besten für mich auf dem Album.

Ein fettes und absolut gelungenes Album der amerikanischen Band. Das Cover und Artwork sind ebenfalls gelungen, zeigen viele Bilder und alle Texte. Klare fünf Sterne!

 

Review von Florian Puschke

 

Video: „Falling In Reverse – Alone“

{youtube width=“570″ height=“400″}fr16-bha1WM{/youtube}

Wertung: 0=5 Sterne

Kommentare zu diesem Beitrag:

(Dieser Beitrag wurde 31 Mal aufgerufen, 1 Aufrufe davon heute)

Gefällt Dir? Falling In Reverse – Fashionably Late jetzt bestellen bei Amazon.de

Tickets & Konzertkarten:

Tickets bei www.eventim.deviagogo - real tickets for real fans - viagogo.de Europas führende Online-Plattform auf dem Ticketzweitmarkt

Kategorie-Tags zu diesem Artikel:

Pressure Magazine

 
Pressure Magazine richtet sich an musikbegeisterte Szenemenschen deren Lebensinhalt durch laute, schnelle und kompromisslose Klänge geprägt ist. Hier kannst Du mit uns in Kontakt treten:




Trau Dich, kommentiere diesen Artikel!


Kommentar verfassen