Label: Brainstorm
Veröffentlichung: 20.06.05

Das neue Emil Bulls Album “The Southern Comfort” mit seinen 13 Liedern und einer Gesamtspielzeit von 47:33 überzeugt zwar durch einer interessanten Mischung aus melodischer Musik und geknüppel mit einiges an Druck dahinter, aber mir persönlich gefäll as ganze nicht so sehr. Nennt mich ruhig Banause. Leute die gerne Musik im Metal- oder melodischen Hardcorebereich hören, werden mit diesem Album sicherlich viel Freude haben. Qualitativ ist das Album sicher gelungen, doch bietet es für mich nichts neues oder reizvolles, mal abgesehen von einigen stellen in verschiedenen Liedern, die jedoch sehr schnell durch einen Tempowechsel oder ähnlichen wieder zunichte gemacht werden. Das einzige Lied, das mir gefällt ist “At Fleischberger’s”. Ansonsten ist das Ganze nicht mein Fall.

Wertung: 0=3 Sterne

Kommentar verfassen