Sonntag, Mai 19, 2024

Eight Balls – Oi! The Upper Class

Label: True Rebel Records
Veröffentlichung: 26.11.2010

Eight Balls, die Oi!-Band aus Hamburg, hat mit „Oi! The Upper Class“ ihr zweites Album veröffentlicht. Den Hörer erwarten stolze 16 Titel, die versuchen werden, erfolgreich an dem Debutalbum „1/3 Mensch, 1/3 Tier, 1/3 Bier“ anzuknüpfen.

Der erste Song „Alles für die Firma“ überrascht, denn er wirkt sehr erwachsen, ernsthaft und erinnert teilweise an die Broilers. Ein Lied über Punkrock- und Skinheadszene, die die Band liebt und für die sie einsteht. Mit der Überraschung ist es dann erst einmal vorbei, denn dann wird in gewohnter Eight Balls-Manier geprollt und die Titel „Nutze den Tag“, „Scheisseschmeisser“ oder auch „Defekt“ sind typische Songs für die Band. Sie behandeln Themen wie die Verlierer, die nichts auf die Reihe bekommen, unsere guten Politiker, die nur Scheisse bauen oder den Alltag, der einem manchmal auf den Senkel geht.

Eine Hymne über sich selbst, ist der Titel „Dicke Eier“. Hier wurde ein Titel geschrieben, der ähnlich wie die Überhymne „Hamburger Jungs“ und mit einem Augenzwinkern aus den Boxen kommt. Änhlich melodiös ist „Individuell“, der beschreibt die breit gefächerte Masse, in der wir leben. Egal ob kurz- bunt- oder fetthaarig, ob man sich Punker, Skinhead oder Popper nennt, nicht jeder ist in der Szene willkommen. Denn Menschen, die völlig übertreiben, arrogant sind oder einfach nichts können, werden sehr schnell ausgeschlossen und diejenigen stehen am Ende alleine am Rand, weil sie einfach keiner leiden kann.

„Wir sind alle individuell, / ein bißchen schwul, ein bißchen kriminell. / Ein bißchen dies, ein bißchen das, / ein paar aufs Maul und jede menge Spaß.“

Dazu gesellt sich der Song „Menschenhasser“, der zum abreagieren einläd und das Liebeslied „Miststück“, wenn man es denn Liebeslied nennen möchte. Für Abwechslung sorgen die Coverversionen „Sick Love“ von Danzig und der „1,7 Promille Blues“ von Slime, der bereits auf dem Tribute Sampler vertreten war. „Was bedeutet Oi!“ gab es, in einer sehr schlechten Qualität, schon auf dem Debutalbum. Jetzt wurde er neu eingespielt, überarbeitet und hat hier erneut einen Platz gefunden, was ich sehr gut finde. Der Titel beschreibt das, was die Szene zu bieten hat und was sie ausmacht und lässt die Menschen im Irrglauben, die dort nichts verloren haben. Als guten Abschluss gibt es erneut einen Titel, der mit sehr viel Gefühl rüberkommt. „Schweben“ beschreibt eine Situation, die sehr gerne noch ein einziges mal erlebt werden möchte, um letztendlich damit abschliessen zu können.

Cover und Artwork sind sehr gut gestaltet und erinnern natürlich gewollt an die RAF. Nur ist hier keiner in den Händen derselbigen, sondern in denen der Eight Balls. „Oi! The Upper Class“ macht mir Spaß und läuft sehr gut durch, ohne das ich einen Titel langweilig finde. Die Band hat sich enorm weiterentwickelt und verbindet Themen wie Alltag, Politik, Skinhead- und Punkrockszene und die Workingclass gekonnt miteinander.

 

Review von Florian

Wertung: 0=4 Sterne

Pressure Magazine
Pressure Magazine ist ein Online-Musikmagazin, das sich auf die rockige Musikszene spezialisiert hat. Unsere Autoren sind leidenschaftliche Musikfans und liefern dir Artikel, Rezensionen, Interviews und Ankündigungen zu bevorstehenden Musikveranstaltungen. Unser Ziel ist es, dich als Musikfan auf dem Laufenden zu halten und dir eine Plattform für Feedback, Anfragen und Kommentare zu bieten.

Ähnliche Themen

Anlässich ihres neuen Albums haben die Hamburger Eight Balls nach dem...

Anlässlich ihres neuen Albums "Oi! The Upperclass" hat die Hamburger Band Eight Balls nach dem ersten Vorgeschmack "Alles für die Firma" einen weiteren Song...

Die Oi-Punk Band Eight Balls aus Hamburg veröffentlicht am 26.11.2010 ein...

Am 26.11.2010 erscheint das neue Album der Hamburger Eight Balls. Es wird "Oi! The Upperclass" heissen und erscheint ebenfalls, wie bereits das Debutalbum, bei...
- Werbung -

Aktuelles

The Toasters im Interview über die neue Ära des Ska

Tretet ein in die skurrile und doch faszinierende Welt der Toasters! Eine Band, die so viele Mitglieder verschlungen hat, dass selbst Wikipedia den Überblick...

Follow us:

10,640FansGefällt mir
13,367FollowerFolgen
854FollowerFolgen