Days We Are Even – Himalaya

461
days we are even   himalaya

Mit Himalaya präsentieren Days We Are Even einen Mix aus rockigem und alternativem (Modern) Metal mit netter Melodie und einer guten Portion Gefühl. Die Vocals und Gitarrenriffs der 12 Songs gefallen und harmonieren gut miteinander. An manchen Stellen erscheint das Album sogar (fast) tanzbar.

Mescaline besitzt einen besonders melodiösen Teil zum Schluss des Songs und Misunderstood brettert direkt den Einstieg. Man fühlt sich an manchen Stellen an einige andere (hier nicht erwähnte) musikalische „Vorreiter“ erinnert, aber der Gedanke daran wird nicht weiter ausgeführt, weil der Spass beim Zuhören überwiegt und diese Tatsache nicht allzu auffällig ist.

Das Album lässt sich als fast modern massentauglich beschreiben und behält dennoch seine eigene Individualität.

Fazit: Ein vielseitig aufgezogenes Album.

Review von Luisa Dasbach