Label: Bandworm Records
Veröffentlichung: 

Das traditioneller Oi! nicht zwingend aus England kommen muss, zeigen uns die Jungs der Clockwork Crew aus dem Schwedischen Norrköping. Musikalisch eher simpel gestrickt hat man sich den Einflüssen von Bands wie Sham 69 oder Cocksparrer bedient und liefert hier dennoch eine wahre Meisterprüfung in Sachen Streetpunk. Wer auf diesem Album mit nach Szeneüblichen Klischetexten sucht, liegt hier definitiv falsch. Der absolute Burner ist hier vielleicht nicht dabei, aber dennoch liefern die Schweden konstant gute Leistung. Zudem macht die Scheibe mit Songs wie “Clockwork Army” oder “Somebody you know” eine Menge Freude und lässt den Hörer an den ‘Spirit of 69’ zurück entsinnen.

Wertung: 0=5 Sterne

Kommentar verfassen