Chris Rea - Road Songs For Lovers - Musik und Lifestyle Magazin - Pressure Magazine Chris Rea - Road Songs For Lovers
 
 

 

Musik & Lifestyle Pressure Magazine

 


 
Aktuelle Beiträge
 

Chris Rea – Road Songs For Lovers

 
Chris Rea Road Songs Album Cover VÖ: 29.9.2017

Bei Amazon kaufen:

Gratis Lieferung mit Amazon Prime
Chris Rea Road Songs Album Cover VÖ: 29.9.2017
Chris Rea Road Songs Album Cover VÖ: 29.9.2017

 
Overview
 

Genre: ,
 
Artist:
 
Label: ,
 
Veröffentlichung: 29.09.2017
 
Sound
 
 
 
 
 


 
Texte
 
 
 
 
 


 
Cover Artwork
 
 
 
 
 


 
Bewertung
 
 
 
 
 
4.5/5


Leserwertung
noch nicht bewertet

 
  

Tickets für Konzerte:



  Suchen bei eventim
  Suchen bei ticketmaster
  Suchen bei viagogo


Veröffentlicht am 27. September 2017 von

 
Plattentest | Album Kritik | Review - Pressure Magazine Bewertung
 
 

Unser Tipp: Chris Rea – Road Songs For Lovers findest Du günstig bei Amazon.de - Gratis Lieferung mit Amazon Prime oder gleich reinhören über MP3 Musik-Download und Streaming!

Der britische Musiker Christopher Anton, vielen besser bekannt als Chris Rea gilt als Weltklasse-Gitarrist und bewegt sich musikalisch zwischen Rock, Pop, Latin und Blues. Seit einigen Jahren war es ruhig um den inzwischen 66-jährigen Sänger und Songwriter geworden. Mit seinem neuen Album „Road Songs For Lovers“, das am 29. September via BMG erscheint, bringt er seine Leidenschaft für das Reisen nochmals mehr als deutlich zum Ausdruck.

Es ist bereits eine Weile her, dass Rea etwas mainstreamiges veröffentlicht hat. Die gute Nachricht ist, das Warten auf neues Musikmaterial hat sich gelohnt. Wie alle großen Künstler ging auch Chris Rea seinen eigenen Weg und folgte seinen künstlerischen Visionen. Obwohl in jedem Song seines einzigartigen musikalischen Repertoires die DNA des Rock ’n‘ Roll steckt, hielt ihn die Musikindustrie für einen Außenseiter und er war ihr ein funkelnder Dorn im Auge.

Rea ist Künstler und Maler, bekennender Blues- und Motorsportliebhaber, Filmemacher und klassischer Komponist, der von der italienischen Musikszene beeinflusst wurde. Am besten beschreiben wohl die Begriffe „eklektisch“ und „unkonventionell“ den Mann, der weltweit über 30 Millionen Alben verkauft hat, indem er einfach er selbst geblieben ist.

In den letzten Jahren hat Chris Rea die Öffentlichkeit an seinen Leidenschaften teilhaben lassen. So veröffentlichte er die DVD „Santo Spirito“, zwei abendfüllende Filme, für die er selbst das Drehbuch schrieb und Regie führte. Dazu gehören zwei CDs mit dem zugehörigen Soundtrack, das Studioalbum „Blue Guitars“ sowie eine Box von elf CDs mit 137 bluesinspirierten Tracks. Seine eigenen Gemälde fungieren als Albumcover.

2017 widmet Chris Rea dem, was er am besten kann: er veröffentlicht ein Top-Album. Aufgenommen wurden die neuen Songs allesamt mit seiner Band in den Metropolis Studios in London und nicht, wie sonst alleine in seinem Heimstudio. Was dabei herausgekommen ist, sind 12 großartige Rockballaden, auf denen Chris Reas einzigartige Stimme und Songwriting in Bestform zu hören sind. Chris Reas Road Songs For Lovers ist die ideale Platte, um der nasskalten Herbst- und Winterzeit zu trotzen und es sich mit einem guten Glas Rotwein vor dem Kamin oder einer kuscheligen Decke auf der Couch gemütlich zu machen.

Die Texte versprühen Rastlosigkeit und somit seine große Leidenschaft für das Reisen. Songs wie die erste Single „The Road Ahead“, „Happy On The Road“, „Last Train“ und der Titeltrack machen deutlich, dass wir uns in unserem Leben konstant Fortbewegen und alles im Fluß einer Bewegung ist. Die Tracks diesen als passender Soundtrack zu dieser Thematik. „Road Songs For Lovers“ ist ein klasse Album!

Das Tracklisting lautet wie folgt: Happy On The Road, Nothing Left Behind, Road Songs For Lovers, Money, Two Lost Souls, Rock My Soul, Moving On, The Road Ahead, Last Train, Angel Of Love, Breaking Point, Beautiful.

Album Review von Marcus Liprecht

Chris Rea live in Deutschland – nicht verpassen

Pressure Tipp: Im Oktober/November 2017 präsentiert Chris Rea seine „Road Songs for Lovers“ auf live auf seiner Tournee, die ihn auch nach Deutschland und Österreich führt. Vom 13. Oktober bis 3. November gastiert er mit den Songs seines gleichnamigen neuen Albums und vielen Klassikern in 13 Städten. Die Fans dürfen sich neben den neuen Titeln selbstverständlich auch auf Bestseller freuen, wie „On The Beach“, „Let’s Dance“, „Julia“, „Josephine“, „Stainsby Girls“, „Looking For The Summer“, „Stony Road“, „I Can Hear Your Heart Beat“ und das legendäre „Road to Hell‘. Die heißbegehrten Chris Rea Konzertkarten gibt es beim Ticket-Anbieter Eventim.de

Jetzt bestellen: Road Songs For Lovers gibt’s auf Amazon.de

Kommentare zu diesem Beitrag:

Gefällt Dir? Chris Rea – Road Songs For Lovers jetzt bestellen bei Amazon.de

Tickets & Konzertkarten:

Tickets bei www.eventim.de viagogo - real tickets for real fans - viagogo.de Europas führende Online-Plattform auf dem Ticketzweitmarkt

Kategorie-Tags zu diesem Artikel:

Pressure Magazine

 
Pressure Magazine richtet sich an musikbegeisterte Szenemenschen deren Lebensinhalt durch laute, schnelle und kompromisslose Klänge geprägt ist. Hier kannst Du mit uns in Kontakt treten: